Wehen oder Nierenschmerzen???

Hallo Ihr lieben Kugelbäuche,

ich hab da mal ne Frage...

Und zwar habe ich seit gut ca 1 1/2stunden so richtig heftiges ziehen auf der rechten Seite im Rücken....Nun weiß ich nicht ob es wehen sind oder ob es nierenschmerzen sind...aber ich kann mich eigentl.gar nicht erkältet haben da ich mich immer warm genug anziehe....Können denn wehen einseitig sein???Da meine 1 ss damals in der 29+4 beendet wurde hab ich keine ahnung...Hoffe ihr könnt mir bissl weiter helfen...Wenn es net besser wird dann fahre ich mal ins KH...

Wünsche euch noch nen schönen Abend...

LG

Steffi & Lukas(*2002) & Babygirl inside 37+5

1

Hallo!

Bei meinem Sohn hatte ich auch nur immer Rückenschmerzen bzw. Nierenschmerzen. Ich dachte am Ende echt ich hätte ein Problem mit der Niere. Beim 1. Kind kennt man das ja nicht.

Aber das muss nix heißen. Das können auch Vorwehen sein.

LG und alles Gute
Eva

2

Hi,

danke für Deine schnelle Antwort...

Aber so heftige Vorwehen???

Ich kann ja kaum richtig atmen im Moment...

Das kenn ich so ja gar nicht habe zwar seit der 22 SSW vorzeitige Wehen aber soooo heftig waren sie dann doch noch nicht....

Ach man wenn es net besser wird fahr ich glaub ich doch lieber mal zum Arzt...

LG Steffi

3

Ja, mach das auf jeden Fall. Wenn es so arg ist, fahr lieber ins KH und lass dich an den Wehenschreiber anschließen. Die untersuchen ja dann auch ob der Mumu noch verschlossen ist.

Ich hatte nie richtige Vorwehen. Da kann ich nix zu sagen. Beobachte wie oft Du die Wehen hast. Wenn sie regelmäßig kommen, sofort ab!

Aaaaalles Gute#liebdrueck

4

Naja wie oft?? Kann ich schlecht sagen es ist eher so ein Daueranhalten...Weiß gar nicht wie ich das so richtig beschreiben soll....Auf jedenfall kann ich wie gesagt im Moment nicht mal richtig atmen...Fürchterlich...

Danke für deine Antwort und ich muß sagen innerlich hoffe ich ja auch das es bald los geht da ich ja nun nicht mehr solange habe....

LG

Steffi Et -15

weitere Kommentare laden
6

Wenn Du Dir nicht sicher bist, fahr mal in die Klinik. Es ist eigentlich egal was es von beiden ist. Entweder bekommst Du bald Dein Baby oder etwas gegen die Nierenschmerzen. Vor allem wird geklärt ob sich eine Entzündung in Deinem Körper befindet und da muss ja auf jeden Fall auch ezwas gemacht werden.
Also nicht lange reden, handeln ;-)

Drück Dir die Daumen das alles gut ist.

LG Heike 37.ssw

Top Diskussionen anzeigen