Beule in der Gebärmutter..

..was ist das wenn die Gebärmutter an manchen Stellen eine Beule bekommt? Meist nicht länger als 30 Sek. Ich spüre richtig, dass da was ist. Wenn ich dann drüberfahre spüre ich es richtig. Dann lässt es wieder nach.

War eben wieder so. Darum frag ich euch mal. Danke.

anke-nicole mit #stern und #ei 16.ssw

1

also ich hab grad mal gegooglt und da steht, dass der Fundusstand in der 16 Woche 2 Querfinger über dem schambein steht...

...also denke ich sehr unwarscheinlich das du da eine ausbeulung spürst!?

2

Die Gebärmutter liegt bis leicht unter dem Bauchnabel. Das spürt man sehr gut vorallem wenn die ganze Gebärmutter hart wird. Letzte Woche hat mein FA sie auch ertastet. Diese Beule spüre ich aber meist etwas weiter unten an der Seite. Meist links..

5

also Ausbeulung direkt ist viell.etwas falsch beschrieben ....

ich habe das nämlich auch. meist linksseitig..lt.meiner Hebi ist das ne Darmschlinge,die sich nen Weg sucht,weil die GM etwas mehr Platz beansprucht.

die wirklichen Ausbeulungen die sichtbar sind,kommen erst später :-) das ist dann das Kind,was seine lage ändern ....

Lg Annett 14.ssw

3

Bei mir ist das ähnlich, mal ist die gebärmutter rechts bissl zusammengezogen, mal links. Dann lange wieder gar nichts. Aber was das ist weiss ich auch nicht so genau.

4

Ja. Fühlt sich total komisch an. Heute bin ich davon aufgewacht weil es so heftog war. Man spürt es ja auch von innen richtig. Bin gespannt was wirnoch so alles an Veränderungen spüren werden :D

Noch was.. Hast du auch manchmal so ein Ziehen manchmal bis hin zu einem Stehen von Unten nach Oben. So als würde es von der Scheide (manchmal auch vom Po) nach oben ziehen!?

Danke dir.

6

Sorry das ich erst so spät antworte hab gefernseht. Nein des kenn ich nicht. Bis auf dieses zusammenziehen der Gebärmutter und heute leichte schmierblutung keine Besonderheiten... bis auf Müdigkeit und Übelkeit die aber schon besser wird. Lg

Top Diskussionen anzeigen