Halsschmerzen und Fieber...hab Anginetten genommen und jetzt Angst!!

Hallo ihr lieben Kugelbäuche!

ich habe seit heute Nacht gaaanz schlimme Halsschmerzen und hatte in unserem Schränkchen noch Anginetten. Weil die Packung so "pflanzlich" aussah, hab ich mir gar keine Gedanken darüber gemacht, ob ich die überhaupt lutschen darf....

Jetzt steht in der Packungsbeilage, dass man das nur in Absprache mit dem Arzt nehmen sollte.... #heul
Ich bin soooo bescheuert! #klatsch

Rufe nachher auch meine FA an, aber da ich noch auf der Arbeit bin hoffe ich ihr könnt mich ein bißchen beruhigen?? #gruebel

Hab bisher über den Tag 4 von den Dingern genommen...

Danke und liebste Grüße,

Kathrin mit Liam 31 SSW #ei

1

Ich verstehe dich total! Mir ging es am Wochenende ganz genau so. Habe dann vor laute Verzweiflung Dolo Dobendan (oder so ähnlich genommen) un mich danach gleich total schuldig gefühlt. Aber nun ist es genommen und eh zu spät...

2

in den Anginetten ist der gleiche Wirkstoff wie in Dolo Dobendan. Das habe ich vor ein paar Monaten rausgefunden, als ich auch so Halsschmerzen hatte. In den anginetten ist nur viel, viel weniger drin. Auf der Homepage von dolo dobendan habe ich dann gefunden, dass sie keine eigenen Studien zur Verträglichkeit in der Schwangerschaft gemacht haben und daher nicht schreiben dürfen, dass sie ungefährlich sind. Aber sie hätten bisher von keinen Fällen gehört in denen es irgendwelche Schäden gegeben hätte.

Von daher habe ich sie damals genommen, sowohl die anginetten, als auch 1, 2 Dolo Dobendan. Und Zwergi scheint es super zu gehen.

Top Diskussionen anzeigen