Habe solche Angst das es zu spät ist

Ich habe solche Angst das meine Kinder behindert werden.
Ich bekomme Zwillinge und bin in der 23 SSW. Hatte früher eine Schilddrüsenunterfunktion.
Nun habe ich gestern einen Test gemacht (der letzte war im November 07 ok) und der Doc meinte die Werte wären ausser der Norm und morgen gibt es weitere Werte die sagen ob ich wieder was mit der Schilddrüse habe.
Ist das zu spät dann festgestellt worden oder kann ich da noch meine Kinder schützen. Was kann paßieren?
Danke für eure Antworten
Nadine

1

Hallo Nadine,

soweit ich informiert bin, werden sie nicht behindert, sondern können nur "dumm" werden. Aber ganz genau bin ich darüber auch nicht informiert.

Ich muss selber Euthyrox nehmen, nehme es aber schon vor der SS.

LG Astrid + #ei #ei 18.SSW

2

blöder kommentar, ganz ehrlich!!!!

3

"nur dumm werden"

#schock

wie beruhigend #klatsch

weitere Kommentare laden
6

Hallo Nadine!

Ich frage mich, wieso dein FA deine Schilddrüsenwerte nicht direkt bei bekanntwerden der ss hat überprüfen lassen!
Aufgrund deiner Vorgeschichte...

Naja, auf jeden Fall stimmt es, das Kinder, deren Mütter in der Schwngerschaft an einer Unterversorgung litten, ggf. entwicklungsverzögert sind. Aber wie stark dies ausgeprägt ist, kann natürlich ganz unterschiedlich ausfallen...

Es kann zu Beginn der ss vermehrt zu einer Fehlgeburt kommen, aber das ist euch ja gott sei dank erspart geblieben.

Es gibt auch noch die Möglichkeit, das es zu körperlichen Fehlbildungen kommt, aber ich denke, das dies in eurem Fall nicht so ist, schliesslich bist du schon in der 23 ssw, da hätte man soi etwas sicherlich schon im Ultraschall gesehen!

Ich denke, es ist gut, das deine Werte überprüft werden und du ggf. nochmal eingestellt werden musst, aber ebenso denke ich, das du zwei ganz qietschfidele Bauchbewohner mit dir rumträgst, die einfahc Kämpfer sind, weil mit S.Unterfunktion ist es eigentlich eher schwierig, überhaupt schwanger zu werden!

LG
und alles Gute

9

Auweia.... Da hat sich aber auch jemand wohl milde gesagt, etwas herb/ krass ausgedrückt!!! Boah #contra+#klatsch
Also ich selbst leide auch an einer SD Unterfunktion, die aber am Anfang der SS entdeckt wurde. Muss jetzt L-Thyroxin 75 täglich nehmen. Leider weiss ich nicht wie sich das auf die Würmchen auswirkt wenn man es erst jetzt feststellt, aber da hilft Dir denk ich mal eh nur den Arzt befragen und sagen das du Dir sorgen machst! Verständlicherweise. Ich drücke Dir die Daumen das alles ok ist, aber du wirst sehen es wird schon alles gut sein #liebdrueck+ #herzlich Melle + #ei19.SSW

10

Vielen Dank für deine Antwort.
Also eine Fg hatte ich ja im November 07 deshalb hat der FA damals eine SU ausschliessen wollen und das auch getan. Ich weiß nicht ob er die Werte zu Beginn dieser SS nochmal geprüft hat. Es steht nichts im Mutterpaß.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen