Was kostet bei euch der Ultraschall?

Hallo ihr lieben,

Mein FA hat mir gesagt, dass von der Krankenkasse nur noch 3 x Ultraschall bezahlt wird. Wenn ich bei jeder Untersuchung US möchte, muss ich 125 Euro bezahlen.
Was zahlt ihr dafür?

Liebe Grüße

pferdefrau +#ei 11 SSW

1

Ich muss gar nichts für den US bezahlen. Ich bekomme zu jedem Termin einen US!

125 Euro??? Das ist aber wirklich unverschämt teuer!!! #aerger

2

Echt? Also bei mir macht er alle 4 Wochen Ultraschall und ich zahle nichts dafür. Bekomme auch jedes Mal ein Bild. Mh, scheint wohl von Arzt zu Arzt Unterschiede zu geben.


Char mit Junior #baby 25.SSW

3

Würde ich es einzeln bezahlen, dann 20 € pro Ultraschall. Sie bietet aber auch ein Gesamtpaket an. für 80 € werde ich dann bei jedem Besuch geschallt.

4

bei meinem FA zahlt man pro extra US 20 euro.
ist sehr verschieden von FA zu FA!

5

Ich hab am Anfang 100 € bezahlt und bekomme bei jedem Termin mind. ein Ultraschallbild, meistens mehr. Die Preise sind schon sehr unterschiedlich.

Nina mit Lana (34+5)

6

Also am anfang, bis zur 12 Woche war bei mir der Ultraschall auch umsonst. Ab der 12 sind es bei mir noch 2 Ultraschalluntersuchungen die von der Krankenkasse bezahlt werden.
Wenn ich einen machen lassen will und es keinen "Grund" dafür gibt (also keine Komplikationen oder so) dann kostet es 30 €. das find ich ok, aber bei dir ist schon heftig!

Gruss
Iris+ #ei 19 SSW

7

Guten Morgen...

ich wollte jetzt am Freitag mal einen zusätzlichen US wieder haben und durfte dafür 65 € zahlen... Da sind deine 125 € aber arg viel dagegen oder ist das die Summe die du insgesamt zahlen musst, wenn du jedes Mal einen US bekommst? Das wäre dann natürlich supergünstig...
Für die 65 € habe ich aber auch 15 Min. Baby-TV gehabt ...z.T. in 3 D auch und 5 Bilder mitbekommen.
Eine DVD in 3 D /4D kostet bei meiner FÄ so um die 120€, aber dann nimmt sie sich auch 1 Std. Zeit und macht den Termin nach Feierabend...

Ganz liebe Grüße und schöne Restschwangerschaft

Sunshine02

8

Hallo,

meine Ärztin macht bei jeder Untersuchung einen Ultraschall und ich musste bisher noch nichts extra bezahlen. Es dauert zwar nicht lange, aber sie schaut jedesmal, ob das Herz schlägt, noch genug Fruchtwasser vorhanden ist und in welcher Lage das Baby gerade liegt. So ca. 5 Min. Ein Bild gibts allerdings nicht jedesmal. Nur so ca. bei jeder zweiten Untersuchung.

9

Hi Du,
mein FA bot ein "Rundum-Sorglos Paket" an, das eben auch bei jeder US einen US beinhaltet (auch in Ö zahlt die KK nur 3x US), ein Organscreening und die NFM zwischen der 11. und 14. Woche (aber ohne Blutuntersuchung); Das kostet 80 Euro. Nachdem wir zwei Monate vor der neuen SS eine FG erlebt hatten, wollten wir einfach bei jedem Termin einen US - gerade am Anfang hat mir das sehr geholfen - mittlerweile bräuchte ich das nicht mehr unbedingt, spür ich doch den kleinen Mann soooo deutlich.

Alles Liebe, Tessa, 30 ssw

Top Diskussionen anzeigen