bin irgendwie traurig - wer baut mich auf

Hallo Ihr Lieben,

bin gerade voll traurig. Hatte heute meinen letzten Arbeitstag und jetzt noch Resturlaub. War schon die ganze Woche ein blödes Gefühl nach fast 10 Jahren meinen ganzen Kram, der sich angesammelt hat, einzupacken. Mochte meine Arbeit sehr gerne und hatte immer ein tolles Arbeitsklima. Und jetzt??? Irgendwie total blöd.
Außerdem ist mein Freund gerade geschäftlich für eine Woche in Amiland und er fehlt mir gerade heute so sehr. Meine Mama ist telefonisch nicht zu erreichen und im TV kommt auch nur Sch...
Blöder Abend!

LG Isa

1

Oh je. Dich mal #liebdrueck

Kannst nicht jemand spontan einladen oder Dich zumindest für morgen verabreden? Freundin/Nachbar(in)?

Mal ne Tasse #tasse und nen Stück Nervenheilmittel reich #torte #liebdrueck

Liebe Grüße

2

Dafür hast du bald etwas viel tolleres. Jetzt kannst du noch mal die Zeit genießen, alles in Ruhe vorbereiten, Weihnachten auf dich zukommen lassen, und dann ist es bald soweit.
Freu dich ;-)

3

ich glaube, mir wird es dann nächstes jahr im mai genauso gehen. Bin jetzt schon traurig, wenn ich daran denke, 1 ganzes Jahr nicht arbeiten zu gehen.....:-(
Vielleicht ist es aber auch dei Angst vor so viel neuem ????

4

Willkommen im Club! Ich kann dir nachfühlen!
Ich habe morgen meinen letzten Arbeitstag nach 9 Jahren. Weiß gar nicht, ob ich noch groß packen kann, hab noch soviel anderen Kram zu tun.
Ich finde es auch sehr betrüblich, ich kenne ja nichts anderes als geregelt zu arbeiten. Es wird mir fehlen, auch wenn ich mir hin und wieder mal ne Auszeit herbei gewünscht habe. Aber ein ganzen Jahr? Huuiiii, was wird, wenn ich wieder zurück bin?
Und ja, auch ich bin allein. Hab Schatzi seit August nicht mehr gesehen, er kennt den Babybauch gar nicht. Am Samstag ist es soweit, dann hab ich ihn wieder und wir machen noch zwei Wochen Urlaub, dann Umzug und im Februar kommt unser kleiner Macho :o)

Top Diskussionen anzeigen