abends immer übelkeit ?? 38ssw

seit 3 tagen plagt mich immer abends heftige übelkeit... zwar noch kein erbrechen, aber übel ist mir echt so, als ob es nicht meh lange dauert , bis es mal soweit ist, dass ich über der kloschüssel hänge....

was kann das sein? Haben manche das gegen ende der SS ?

Hatte die ganze SS keine Übelkeit ...

LG
summer ET-21

1

hi,
ich eiß nicht genau was es sein könnte aber ich habe mal gehört das ein gesunder frauenkörper sich selbst reinigt. das heißt übelkeit bis hin zum erbrechen und durchfall, so das sich der körper selber reinigt.

ich habe abends auch immer leichte übelkeit, meistens dann wenn ich tee getrunken hab.


hoffe ich konnte dir etwas helfen.

lg
und kopf hoch

yani;-)

2

hi,

hab gelesen, das übelkeit erbrechen und durchfall kurz vor der Geburt ausgelöst werden kann. Passiert durch irgendwelche Hormone die die Gebärmutter abgibt glaub ich. Naja kann natürlich auch sein das du dir was eingefangen hast. Ich klammer mich auch an jeden Strohhalm in der Hoffnung das es jetzt bald mal was wird ( Kann es nämlich nicht mehr erwarten) aber um so endtäuschter bin ich natürlich jeden Abend wenn ich ins Bett gehe ohne #baby.

Liebe Grüße und viel glück für die Geburt

Jeannine

3

Ich habe das auch schon seit einer Weile, da hieß es, das ist die Aufsteigende Magensäure, wenn mein Kind blöd liegt. Ich soll dem Magen einfach immer etwas zu tun geben. Also in ganz vielen kleinen Portionen essen und immer etwas zu knabbern haben usw. Bei mir wirds nach oder beim Essen auch besser!

Top Diskussionen anzeigen