LSR nicht durchgeführt, warum?

Hallo,

mein Mann hat im Mutterpass gestöbert und gesehen, das der LSR Test bei mir NICHT durchgeführt wurde... Also es wurde "NEIN" angekreuzt

Ist das normal? HIV wurde durchgeführt (nach Rücksprache mit mir)

Wie war das bei euch?

LG Hopefully

1

Hallo,

bei meiner 1. SS wurde alles durchgeführt: Sogar teilweise 2x.

Ich würde einfach morgen mal in der Praxis nachfragen.

LG
Sandra

2

Hm, was isn das überhaupt fürn Test? Hab da gar nix drin stehen ... auch schon in der ersten SS nicht ... #kratz

LG mandy (37. SSW)

3

gefunden

LSR


Es handelt sich hierbei um die Geschlechtskrankheit Syphillis - eine meldepflichtige Erkrankung, die ausschließlich über den Geschlechtsverkehr übertragen werden kann.
Im Mutterpass wird aus datenschutzrechtlichen Gründen nur die Durchführung bestätigt, das Ergebnis wird nicht bekannt gegeben - übrigens gilt dieses Vorgehen auch bei einer Untersuchung auf HIV.
Eine unerkannte und damit auch nicht therapierte Lues kann zu schweren Erkrankungen des Babys führen.

4

Hm ... na der Aidstest wurde in der ersten SS gemacht ... ich glaube, in dieser nicht ... aber ich bin ja auch nie fremd gegangen und mein Mann (zumindest bis dahin) auch nicht ... würde also ausscheiden ...

Und Syphillis wird vielleicht nur getestet, wenn ein hinreichender Verdacht besteht??? #kratz Gibt ja da auch diverse Symptome ... #gruebel

Top Diskussionen anzeigen