8.SSW und zuviel Fruchtwasser?!?!Wer kennt das?????

Hallo Ihr lieben,

voller Vorfreude bin ich gestern bei meiner FÄ gewesen und hatte mich gefreut endlich das Herzchen schlagen zu sehen. Soweit war auch alles in Ordnung, Herzchen hat geschlagen und baby war genau richtig von der Größe her. Aber die FÄ meinte sie findet das Fruchtwasser für die Woche (7+3) viel zu viel und das könnte mitunter auch bedeuten, das was mit der Schwangerschaft oder dem Kind nicht in Ordung ist????!!!
Könnt Ihr mich beruhigen?? Mach mich total fertig deswegen! Hab nächste Woche Freitag wieder Termin....

LG Claudia (8.SSW)

1

Lass dich nicht verrückt machen, das ist eigentlich unsinn.
In der 8. Woche kann der arzt sich noch kein Urteil über das Fruchtwasser machen, das kommt ca. 10 Wochen später, da kann man es beurteilen.

2

Hallo Claudia. Woran hat der FA das denn erkannt? An der Fruchthöhlengröße???

LG und alles Gute
Jessica mit #baby 7+2 SSW

3

Hallo Claudia......


Mach dir keine sorgen ich habe auch zuviel Fruchtwasser und so schlimm ist das auch nicht.
ist das dein erstes Kind?

Mein FA hat das auch gesagt und das glaube ich ihm auch.

Und wenn sonst alles mit deinem Würmchen inordnung ist dann brauchst du dir keine sorgen machen.....



LG sonne 181

Top Diskussionen anzeigen