HCG 28,9 bei 4+3 evtl. 3+6 zu wenig???

Hallo,
kann mir jemand bei den obigen Werten weiterhelfen. Ist doch zu niedrieg oder? Was kann das bedeuten.
Danke für die Antworten

1

Hallo,

hm... denke schon, daß der wert zu gering ist... bei mir war er damals bei 200 glaub ich und dann wurde mir die ssw bestätigt...
frag bei deinem fa nach.

alles gute!

lg
s´urmel

2

Hallo,
schau mal hier:

http://www.laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/h/HCG.htm

Da hats auch ne Tabelle, wo du sehen kannst, wie hoch der HCG in welcher SSW sein sollte.

LG

Sunny

3

Schau mal hier! Ganz unten findest du die Tabelle!
http://www.wunschkinder.net/theorie/natuerliche-familienplanung/schwangerschaftstest/
Viel Glück

4

Hallo kannst ja mal hier schauen, danach stimmt es mit deinen daten überein

www.med4you.at/laborbefunde/lbef_hcg.htm

Lg Anja

5

Mein HCG war bei 4+3 bei knapp 454.

Bei meinem Sohn war ich bei 4+1 beim BT und HCG war bei 307.

LG BUNNY #hasi

6

Also bei mir lag der wert bei 4+0 bei 25.

Mein FA meinte, dass das zwar am unteren Ende der Norm läge, es von Frau zu Frau aber individuell unterschiedlich sei und man jetzt abwarten müsse, ob sich der Wert alle zwei Tag verdoppelt (was er bei mir dann auch brav gemacht hat, bin jetzt 9+6 :-) ).

Ich drücke dir die Daumen #pro, dass das bei dir auch so ist!

Viele Grüße,

Anna #blume

7

Hallo,

nein - völlig normal und Ausnahmen in jede Richtung gibt es immer.

LG

Bine

8

Hallo,
vielen Dank für die schnellen Antworten. Werde morgen nochmal zum Blutabnehmen gehen und dann sehen wir weiter, bin mal sehr gespannt.
LG
Heike

9

Hallo Heike,
ich drück dir die Daumen, dass der HCG weiter gestiegen ist.

LG

Sunny

Top Diskussionen anzeigen