Badezusätze

Hallo Ihr Lieben,

habe noch eine Frage....
Kann jemand bestimmte Badezusätze in der Schwangerschaft empfehlen?
Man sollte ja nicht unbedingt Erkältungsbäder nehmen -
aber so ein Bad find ich hin und wieder sehr entspannend.
Gibts zufällig bestimmte Badezusätze für Schwangere?
Ich könnte mir vorstellen das bestimmte Zusätze den PH-Wert nicht unbedingt besonders günstig beeinflussen...

LG

1

Ich steh im Moment total auf das Badeöl von Fenjal und die Badesalzer von Dresdner Essenz (Schokolade!!!) :-)

lg
Struppi

2

Hallo,

ich weiß nur, dass man nicht unbedingt Entspannungsbäder verwenden sollte. Da können nämlich Stoffe drinnen sein, die wehenfördernd sein.

LG Matschilein

4

In Entspannungsbädern??? Sorry, das glaube ich nicht.

Entspannungsbäder enthalten naturgemäß äth. Öle wie z. B. Lavendel, Hopfen usw. Und diese sind auch in dem wehenHEMMENDEN Tokoöl und Tokotee enthalten!

Wehenfördernde Badezusätze wären die gewürzigen, z.B. Zimt, Koriander,....

lg
Struppi

3

Hallo,

ich nehme alles was "gut" riecht, habe auch zuletzt ein Arnica bad genommen, weil ich so Rückenschmerzen hatte, und das hat mir nicht geschadet. Du badest ja sicherlich auch nicht jeden Tag... Wichtig ist nur, das es nicht zu heiß ist, das ist nämlich viel eher der Auslöser für Wehen.

LG Krummi

5

Hallo!

Ich nehme die Badesalztütchen von Tetesept mit Duftaroma!
Glaub nicht das es irgendwie schadet!

LG,Christine

6

Gute-Nacht-Bad von Penaten ist toll ;-)

Top Diskussionen anzeigen