Hilfeeee Tracheitis

Hallo
Ich weiß nicht mehr weiter, ich war am Montag beim Arzt, sie hat festgestellt das ich Tracheitis (Luftröhrenentzündung)habe. Das äußert sich immer in Form von Hustenreiz der nicht mehr aufhören will und bekomme machmal denke ich echt fast ich ersticke beim husten. Habe vom Arzt auch eine Überweißung zum HNO Arzt bekommen aber die wollten mich nicht dran nehmen, ich habe die auch voll gemeckert, weil sich der Arzt ja schon was bei denkt, wenn er mir direkt ne Überweisung in die Hand drückt und sagt das ich da so schnell wie möglich hin soll. Jedenfalls meinte der HNO Arzt das ich Freitag wieder kommen soll (also morgen) da haben sie noch einen thermin frei. Denen war es voll egal wie es mir geht und das ich nicht weiß wo ich mit meinem Husten und -reiz bleiben soll. Hab jetzt aber das Problem das es schlimmer geworden ist und jetzt wollte ich mal wissen ob ihr eventuell wisst wie was ich wenigstens bis morgen gegen diesen blöden Hustenreiz machen kann, da ich nicht einfach irgendwas wegen meinem Würmchen nehmen will!?
Danke schonmal

lg
#schrei13ssw

1

Hallo,

Tee mit Honig trinken, Salbeibonbons lutschen...Versuche deinen Hals, also immer zu befeuchten...warme Getränke sind da optimal...

Gute Besserung


Songül 35 SSW

Top Diskussionen anzeigen