Frage zu Kindslage 30. SSW

Hi!
War gestern beim 3. Screening und da lag meine Kleine mit dem Kopf nach unten, Rücken nach links, Arme und Beine rechts (da tritt bzw. haut sie mich auch immer). So, nun ist das ja ganz schön dass sie schon in SL liegt, habe aber gehört, dass sich dass bis 35./36. SSW auch noch ändern kann (sogar mehrmals). Ich würde gerne ein paar Erfahrungsberichte hören und vor allem wie fühlt sich das an wenn sich das Kind dreht, das muss man doch merken, oder?
Danke schon mal für Eure Antworten!

1

Huhu..
Meine liegt auch seit der 31.SSW(oder 30.SSW)mit dem Kopf nach unten...das einzige was sich bislang ändert ist die Position der Beine und des Rückens..mal links, mal rechts;-)
Meine Ärztin meinte, dass sie sich auch nicht mehr drehen wird...Köpfchen liegt aber noch nicht fest im Becken...
Babsie mit#sternfest im#herzlichund#ei(35.SSW)ganz fest im Bauch

2

meine maus liegt auch seit ca. 30.ssw mit dem kopf nach unten... und da hat sich auch bis heut nix getan (gott sei dank):-p

fest im becken liegt sie auch schon... find ich gut, muss ich (falls blasensprung) wenigstens nicht liegend ins krankenhaus... #huepf

3

Also mein Krümel hat sich in der 30. Ssw mit dem Popo nach unten gesetzt und sitzt so seitdem... ich hoffe es dreht sich noch wieder.
Aber der FA sagte gestern zu mir dass es dafür noch 5-6 Wochen Zeit hat... okay... dann warten wir mal ab #gruebel
LG
Nessa & #ei 31. Ssw

Top Diskussionen anzeigen