22.SSW, Rückenschmerzen=Wehen?

Hallo Ihr Lieben,

habe seit einigen Tagen Schmerzen im mittleren und unteren Rücken (ganz zu schweigen von meinem Ischias!) Da der Bauch fleissig am Wachsen ist, habe ich es darauf geschoben. Beim Stöbern im Internet finde ich dann threads wegen (Übungs-)wehen. Jetzt schon? Ein Hartwerden des Bauches habe ich nicht so bemerkt, er ist halt ab nachmittags/abends ziemlich fest.

Was meint Ihr, habt Ihr ähnliche Erfahrungen, bzw. was macht Ihr gegen Rückenschmerzen?

Dank und Gruß,
Kathi

1

Hi Kathi..

Wenn die Rückenschmerzen dauerhaft sind, dann sind dies aus Rückenschmerzen... Kommen und gehen diese aber in mehr oder weniger regelmässigen/unregelmässigen Abständen, könnten dies Wehen sein und solltest das abklären lassen...

LG Fusselchen + Joshua *21.10.05 + 11. SSW

Top Diskussionen anzeigen