Was ist der Unterschied zwischen Geburtsplanung und Anmeldung

Hi Kuglis #freu,

So nun will ich euch mal Fragen was zwischen den beiden Sachen der Unterschied ist #kratz...

Kann mir das jemand mal #bitte erklären #hicks, #danke!!

LG Fly #blume

1

Also Geburtsplanung ist halt was modernes. Da überlegst du dir vorher schon wie genau deine Geburt ablaufen soll... So mit Wanne oder Hocker, im Laufen, Stehen oder Sitzen ;-) - Aber meisst kommt es eh ganz anders. Unsere hebi hat gesagt, das es am besten ist, man entscheidet das ganz spontan, weil man vorher nicht wissen kann, was einem während der Geburt gut tut. Wenn man z.B. sagt ich will unbedingt in die Wanne, dann sitzt man drin und merkt nach ein paar Minuten dass das doch nicht das richtige ist....

Naja, was du mit Anmeldung meinst ist mir jetzt nicht klar. Evtl. Vorstellung im KH? Das ist normal das man sich in der Klinik wo man entbindet ein paar Wochen vorher "anmeldet" damit die einen schon kenne und bei mir war das so, dass die Hebi dann auch schon nach der Vorgeschichte der ersten SS gefragt hat, und ob ich stillen möchte oder nicht und solche Sachen.

LG Martina, Sebastian 2 3/4 und Viktoria 32. SSW

2

Huhu Martina,

#danke vielmals, genau so hatte ich das mit Anmeldung gemeint ;-) hihi.

Okay dann weiß ich jetzt mal mehr #schein.

LG Fly

3

Hallo Süße,

Also eigentlich ist die Vorstellung im KKH ja schon sowas wie eine Geburtsplanung. Ich war letzte Woche zur Geburtsplanung in der Risikosprechstunde, und großartig geplant wurde nichts. Sie wollten gerne die Geburtsverläufe der anderen Kinder ( sind alle auch dort geboren), das Gewicht und Grösse, und Krankheiten die ich viell. habe. Dann Ultraschall, CTG, und Gespräch. Das war es bereits. Warst Du schon da gewesen?

LG, Julia+#ei ( Samira #herzlich Mäuschen inside 39 ssw #schwitz)

Top Diskussionen anzeigen