himbeerblättertee

Hallo an alle,
ich weiß, das ihr das schon zu genüge gehört habt, aber wieviel tee sollte man denn nun trinken am tag? und wieviel gramm nimmt man pro tasse? hab mir heute 30g aus der apotheke geholt. soll ich den jetzt durchgehend bis zur geburt trinken oder zwischendurch pausen einlegen? man hört ja soviel...
wenn man schon leichte wehen hat, werden die dann noch gefördert???
bin ab sonntag in der 37ssw.wahnsinn wie die zeit vergeht...
lieben gruß andrea

1

Hallo

Also ich trinke ihn jetzt seit 2 Tagen, also seit der 37.SSW, ich trinke 1 Tasse am Tag.

Dazu mache ich 1 TL von dem Zeug in das Teeei.

Ab nächster Woche will ich dann mehr trinken, will jetzt noch nicht zu viel trinken, nicht dass der Kleine noch zu früh kommt.

lg Meli

2

Ab der 34. SSW 2 Tassen à 2 x Teelöffel (10 min. ziehen lassen) täglich!

Ab der 36. SSW 3 Tassen à 2 x Teelöffel (10 min. ziehen lassen) täglich!

Und ab ET gerne auch eine ganze Kanne tägl.

Der Tee soll den Mumu "weich" & dehnbar machen.

Viel #klee

3

Als ich den GVK machte sagte die Hebi, dass man ab der 36. SSW täglich 2 Tassen trinken soll. In die Tasse bzw. das Teeei immer 2 Teelöffel von dem Himbeerblättertee rein tun.

Hab aber auch schon viele andere Meinungen gehört......aber ich mach es so!

LG
lya7

4

Nein, die Wehen werden nicht gefördert. Der Tee macht nur den Mumu weich :-D Dann soll die Geburt leichter verlaufen :-)
Ich trinke 2 Tassen am Tag. Pro Tasse soll man, lt Packung, 2 TL Tee mit kochendem Wasser aufgießen :-D
Man fängt aber der 37 Woche damit an!

LG
Sylvia

5

hab noch was vergessen......den Tee immer 10 Min. ziehen lassen!

6

Hallo,

trinke auch den Tee fleissig, aber ich habe gelesen man soll immer ne Woche Pause einlegen, weil man sonst eine gegensätzliche Wirkung erzielen könnte, und dann die Woche darauf erhöhen, zb 36 SSW 1 Tasse täglich, dann 37 SSW Pause, 38 SSW 2-3 Tassen täglich, 39 SSW Pause, und dann kannenweise bis es soweit ist, so mach ich es, und trinke noch zusätzlich Verbenetee. Mein ET ist der 07.08, mein MuMu ist 2 fingerbreit geöffnet, Gmh auf 1cm verkürzt, ob das was damit zu tun hat, keine Ahnung, aber schaden kann es ja nicht.

Alles Gute,

Anne

7

Huhu, hmmm bin auch in der 37 ssw also kann man das bedenkenlos testen ja???

wie teuer ist der denn? und in welchen größen gibt es den? gibts noch etwas das man jetzt schon machen kann?

lg

8

hab für 30 g 87cent bezahlt. gibt es auch in anderen mengen. ich mache zusätzlich ab dienstag geburtsvorbereitende akkupunktur.

10

Wenn du Himmbeerstauden zuHause hast, dann kostet dir der Tee gar nix. Hab das bei meiner großen so, also selbstgepflückt u. getrocknet getrunken - bin nicht gerissen - ich glaub er hat gewirkt :o)

9

danke für eure antworten. werd ihn dann jetzt mal ausprobieren.

Top Diskussionen anzeigen