ähm wehenfrage und wannentestfrage?

hmm also wie es der teufel so will habe ich mal wieder wehen. und das obwohl morgen eingeleitet und fb geöffnet werden soll

erst dacht ich mir ach wart ne stunden - da ich das schon öfter hatte...

hiermal die wehenzeiten

17:49
17:58
18:08
18:22
18:30
18:39

da es fast ne stunde ca alle zehn minuten war dacht ihc mir geh mal baden...(aso die wehen sind erträglich...ein oder zwei waren dabei die ich veratmet habe aber ich würd mal sagen ok)

in der wanne nich wirklich was...kurzes ziehen vllt

irgendwann aus der wanne raus so um 19:10


dann um
19:21
19:28
19:35

wieder wehen...nicht schmerzhaft...höchstens unangenehm...auf jede nfall aber nciht stärker als vor der wanne...aber halt die abstände werden bissl kürzer ...naja auch wenns nur 1-2 minuten sind


will mir nich wieder hoffnung machen =(

wie ist das denn müssen die wehen wirklcih fies wehtun? und wie lang nach der wanne sollten echte wehen sich verändern? und wie? also werden sie stärker oder kürzere abstände wenns echte sind


lg tinka einleitung-1

1

Hey...:-)

Habe mal eine andere Frage die jettzt vielleicht am Thema vorbei geht ..


Aber kannst du mir mal beschreiben wie sich Wehen anfühlen?Kann es sein das die sich so anfühlen wie so "elektrische stöße oder zuckungen"??


Oder hast du jetzt andere Sorgen?

Alles Gute trotzdem noch! #herzlich

6

huhu ich kann mich ja mal einmischen. also ich empfinde die wehen so:

ein fieses ziehen im unterbauch und rücken (muss nicht sein). wie ein doller mensschmerz (falls du das kennst). gleichzeitig wird der bauch steinhart und zieht sich heftig zusammen. das ganze baut sich auf wie eine welle. bauch zieht sich zusammen, schmerz kommt, erreicht den absoluten schmerzhöhepunkt -ganz fieser mensschmerz- und flacht langsam wieder ab.

#schein

alles liebe,

LIU, die sich gerade nur mit uneffektiven wehen rumplagt die mind. genauso dolle wehtun wie damals bei der ersten geburt #heul

2

Huhu...

hmm echt schwer zu sagen. Diese Art von Wehen hab ich ebenfalls seit Wochen und an manchen Nächten dacht ich auch schon es geht los aber Pustekuchen.

Immerhin sind die Abstände schonmal kürzer geworden, das ist sicherlich schon mal ein gutes Zeichen. Allerdings betonte meine Hebi, das Wehen die dich nicht umhauen auch nicht deinem Kind näherbringen.

Also wirds wohl nix ABER ist doch egal... wenn morgen eingeleitet wird und du sowieso schon Wehen hast wird das bestimmt total gut anschlagen!!!

Darf ich fragen wieso so "früh" eingeleitet wird?

3

Hallo Tinka,

ich hab da ja auch (leider) noch keine Erfahrung, aber überall steht und wird gesagt, dass die Wehen IN DER WANNE nicht weniger werden dürfen, sonst sind es Übungswehen. Richtige Wehen werden IN DER WANNE i.d.R. stärker oder bleiben zumindest gleich!

Und wenn du sie nicht veratmen mußt, sind es wohl auch eher noch Übungswehen...sorry!

Ich wünsche dir, dass es noch vor morgen so richtig losgeht. Vermutlich weißt du dann genau "das issis jetzt!"

LG Ira mit Nikibaby#herzlich ET-2
...die auch sehnsüchtig darauf wartet, dass es losgeht;-)

4

hmm ich antworte mal durcheinander ok fg

also ich habe keine zweifel das es wehen sind denn sie fühlen sich so an wie die die der wehentropf ausgelöst hat...nur sind halt nciht alle so doll...

aber beschreiben könnt ich sie jetzt auch nciht so recht ...vllt wie die bauchkrämpfe direkt bevor man seine tage kriegt...und es baut sich immer mehr auf von de rintensität her...

im moment ist übrigens grad "wehenpause"

mein "problem" ist nur das ich es nich so recht abschätzen kann wie ernst es ist wenn die abstände kürzer werden aber die wehen ncih stärker werden


eingeleitet wird weil die kleine viel zu groß ist. sprich es besteht zum einen das risiko das sie in wirklichkeit schon 2-3 wochen weiter ist ( die werte die vom pc ausgegeben werden tendieren zur 42ssw) also lässt man mich ncih über den termin laufen da gefahr de übertragung besteht falls die pc werte stimmen

zweitens bin ich sehr zierlich gebaut und ich will auf keinen fall einen ks...schon garnich nur wegen eiens großen kindes - aber es ist die berechtigte angst da das es nciht passt...daher auch nicht länger warten =)

5

Huhu

also mir hat eine Hebamme immer gesagt wenn man noch wärend der Wehen so gute Nerven hat um auf die Uhr schaun zu können dann sind es noch nicht richtig Geburtsfördernde Wehen.

Da man schwer sagen kann ob diese den Muttermund öffnen oder nicht würd ich dir empfehlen sonst einfach ins KH zu fahren. Den jeder nimmt Wehenschmerz ja anders war.

Meine eingeleiteten zb taten damals gleich richtig arg weh und die normalen habe ich gar nicht war genommen nur als unangenehm und mir war total komisch. War daher richtig geschockt als der fA meinte sie haben wehen Mumu ist 2 cm ab ins KH ;-)

Ich würde lieber mal rein fahren wenn du aber sagst du hälst sie gut aus und das sie nicht richtig weh tun sondern eher nur unangenehm sind denke ich mal das es noch nicht so Geburtswehen sind.

LG Ilona

7

huhu, da war ich mir doch letztens so sicher, dass du nur mit kind im arm wieder kommst :-) und nun hast du morgen einleitung? wünsch dir alles liebe und gute.

zu deiner frage: ich persönlich lege keinen wert mehr auf die abstände #heul nachdem ich mehrere tage und nächte schon fiese wehen in abständen von 5 min. und auch 3 min. hatte und noch immer hier sitze mit sohnemann im bauch, weiß ich nun, dass das alles nix zu sagen hat #schmoll selbst der badewannentest hat bei mir nix gebracht außer eine fahrt ins KH mit fehlalarm oder aber der kleine hat es sich danach wieder anders überlegt. die wehen wurden jedenfalls in und nach der badewanne sogar noch schlimmer, die abstände kürzer aber schwanger bin ich noch immer. das ganze ist nun 11 tage her und heute war ich erst wieder im KH. ende vom lied: wehen nicht effektiv genug aber hey: MuMu wenigstens schon mal geöffnet auf 1 cm WAHNSINN. es hat sich was getan #schmoll so viele schmerzen und schlaflose nächte für ein 1 cm #schock was soll da noch kommen? und die schmerzen hab ich so empfunden wie damals als ich UNTER der geburt bereits war... AUA

ich drück dir feste die daumen, für morgen bzw. das dein kleines sich heute nacht noch von alleine auf den weg macht. alles alles liebe

LIU ET-3

Top Diskussionen anzeigen