Leberwurst / Teewurst

Hallo zusammen

Darf man in der Schwangerschaft Leber- und Teewurst essen?? Und wie ist das mit Mini Babybel, darf man den auch essen??

Vielen Dank fürs lesen und antworten!!

LG, Ciara

1

Hallo Ciara,

den Mini Babybell kannst du auf jeden Fall essen,- das ist ein fester Schnittkäse.
Teewurst sollte man eher meiden, da diese roh ist.
Leberwurst kannst du auch essen (nur nicht übermaßig viel wg.Vit.A)
Also lass es dir schmecken!

Viele Grüße,
Agnes

2

Ja, habe ich auch so gehört. :-)

6

Und übrigens: ist geräuchert nicht roh. Teewurst ist gekocht und geräuchert.

weitere Kommentare laden
3

Hallöchen!

Ich hab hier mal nen Link für dich. Vielleicht hilft er dir.

http://mutterundkind.aid.de/base/pdf/lebensmittel.pdf

LG kleener_drache

4

Huhu!

Leberwurst ja, aber in Maßen, also nicht kiloweise ;-) , da Leber viel Vitamin A (?) enthält, das ist schädlich für´s Baby.
Teewurst nein, die ist roh.
Babybel natürlich ja, der ist ja nicht aus Rohmilch.

LG, Julia mit Niklas (2J.) und Annika 24. SSW

5

Ach Mensch Mädchen, alles worauf du lust hast! Ist doch nix rohes. und für käse gilt: bedenklich sind Rohmilchprodukte, das sind die sauteuren Sorten (oft Brie, Camembert,Butter) vom Delikatessenhändler. Die ausm Supermarkt sind aus pasteurisierter Milch. Steht auch auf der Verpackung.
Aber wie schon mal gesagt, mein Frauenarzt sagte dazu, das uns die Franzosen bei solchen Fragen nen Vogel zeigen würden.

7

Vielen Dank für eure Antworten!! Mist ist nur, dass ich jetzt schon Teewurst gegessen hatte, weil ich dachte dass das OK sein wird, immerhin ist da keine Leber drin. #schock #klatsch

Na gut, kann man nicht mehr ändern. War ja nur so eine Mini-Verpackung Teewurst vom Aldi, da wo mehrere von diesen Mini-Verpackungen drin sind und davon habe ich eine gegessen, weil ich so Hunger auf Leberwurst hatte und mir nicht sicher war... :-[

LG, Ciara

9

Hallo,

mach dich deswegen nicht selbst völlig kirre. nicht alles was theoretisch Toxo übertragen kann tut es auch gleich. Die wahrscheinlichkeit dass du dich angesteckt haben köntest ist wirklich winzig. Laß zukünftig einfach die Finger davon, wenn du danach ein schlechtes Gewissen hast

LG
qrupa

13

Hallo!

Also ich schüttel gerade den Kopf,...dass man Mett vermeiden soll ok,...aber Teewurst?! Ich habe auch Teewurst gegessen und esse sie auch weiterhin, wenn ich apetit drauf habe!

Also bitte, mache dich nicht zu sehr verrückt und esse das worauf du Hunger hast!

Und wenn es MC ist....oder eine Salami Pizza,...oder oder oder! Ich trinke Cola wenn mir danach ist....

Wir sind nicht krank sondern schwanger und früher gab es solch Feststellungen der Lebensmittel nicht, da haben die Frauen auch alles gegessen!

Steffi, 18. SSW

11

Ehrlich gesagt? Ich esse alles, worauf ich Lust habe, wie sonst auch. Das Thema Rohmilch in Bezug auf Käse ist mir egal, da ich keinen Käse mag. Aber ich esse Leber- und Teewurst, wenn mir danach ist. Auch Salami und rohen Schinken, halt eben alles in Maßen. Wenn man überall drauf achten würde, dürfte man ja bald gar nichts mehr essen. Ich habe das bei meiner ersten SS auch so gehandhabt. Die SS war bald ein Spaziergang, keinerlei Wehwehchen oder so. Unser Sohn ist jetzt 4 und pumperlgesund.
LG,
Martina75

Top Diskussionen anzeigen