sehstörungen und kopfschmerzen 39ssw - bitte hebi

hallo,
ich habe seit 3 stunden ziemliche probleme angefangen hat es mit sehstörungen und jetzt sind auch ziemliche kopfschmerzen dazugekommen.
habe ziemliche angst vor einer ss-vergiftung.
könnten diese anzeichen schon darauf hindeuten?
sollte ich ins kh oder kann ich bis morgen abend warten bis meine hebi kommt??
danke u lg

1

Hallo! Ich würde ins KH gehen. Kann eine Gestose sein, kann auch "nur" MIgräne sein. Ich würde aber nicht warten.


LG

2

Meine Nachbarin hatte die gleichen symptome und hatte dann einen schlaganfall.
geh lieber ins krankenhaus.

lg lunky

3

Lass es kontrollieren- sicher ist sicher!

LG

Gabi

4

meiner meinung hört sich das nach einer migräne mit aura an.
hab ich auch leider dess öfteren.gott sei dank nicht in der schwangerschaft.das einzigste was hilft ist zimmer dunkel machen frische luft ins zimmer und versuchen zu schlafen und nimm am besten vorher paracetamol und versuche stress zu vermeiden #klee

5

Ich würde es abklären lassen ich habe damals einen Schlaganfall gehabt mit genau diesen Symptomen .



Lg Melanie mit Babyboy 25+6(Ende 26SSW)



Top Diskussionen anzeigen