Wonach Geburtsklinik auswählen?

Hallo,

neulich hat mich meine Gyn gefragt, ob ich schon wüsste, in welcher Klinik ich entbinden möchte. Das weiß ich noch nicht.

Wonach entscheidet man denn, welche Klinik die beste ist und was sind so die Auswahlkriterien für eine gute Klinik? Ein Geburtshaus oder Hausgeburt möchte ich nicht.

Danke schon mal für eure Hilfe.

Viele Grüße von

Lexa

1

Hey,

also ich hab erstmal natürlich geschaut was hier so in der nähe ist.
Die hab ich dann mal besucht und hab mir die Kreissäle angeschaut und mich was informiert.
Da wo ich mich am wohlsten gefühlt habe, gehe ich hin*g

2

Meine Auswahlkriterien sind,ob es dort eine 24h-Anästhesiebereitschaft ,eine Kinderintensivstation,eine Erwachsenenintensivstation gibt und wie der med. Ruf der Klinik ist.Und man sollte sich dort einigermaßen wohl fühlen - ist mir nicht zu wichtig,da ich,wenn alles gut geht ambulant entbinden will und außerdem will ich da ja nicht einziehen ;)
LG

3

Ich hab mich in meinem Umfeld umgehört, wo die Frauen so entbunden haben und wie sie es fanden. Außerdem hab ich mir eine Beleghebamme ausgesucht und bin somit an eine Klinik gebunden, wenn ich eine Beleggeburt möchte.
Wichtig ist mir ansonsten nur, dass auch eine optimale medizinische Versorgung für das Kind gewährleistet werden kann, falls mal was sein sollte.:-)

5

Hallo,

danke für deine Antwort.

Was bedeutet Beleghebamme und Beleggeburt? Warum ist das gut? Weil du dann eine bestimmte Hebamme hast?

Vg Lexa

4

hallo,

es gibt so ne schöne seite wo du dir in einer kleinen übersichtlichen liste anschauen kannst was die kh in deiner umgebung so `leisten`.

http://geburtstermin.de/sa/a_leipzig.html

( habs schon mal auf leipzig gestellt...) mußt du dich nur noch durchklicken

für alle anderen, ganz deutschland

http://geburtstermin.de/d.html

ich hab mir die kh in der nähe rausgesucht und war afuf dem vorstellungsabend. säuglingsintensivstation war mir nicht sooo wichtig , weil das kh ansonsten nen super ruf hatte. wenn ein kh sowas nicht hat muß man sich allerdings darüber im klaren sein dass man vor der..#kratz 36 (?)ssw da nicht entbinden kann.

aber sowas erzählen die dir auch alles selber.
guck dir einfach ein paar an und versuch leute zu finden die bereits dort entbunden haben, wär mein tip.

lg jule

6

Hallo Jule,

danke, der Link ist super, da kann ich mir schon mal einen Überblick verschaffen.

Wünsche dir alles Gute.

Vg Lexa

7

Hallo Lexa,

wir haben danach entschieden:

1. Nähe
2. gibt es eine Kinderintensivstation
(falls was wäre, würde das Baby sonst in ein anderes Krankenhaus kommen und man selbst liegt noch in dem anderen)
3. wie hoch ist die Kaiserschnittrate - habe gehört gehabt, das manche Krankenhäuser schneller einen Kaiserschnitt machen.

Alles Gute
Alisa

Top Diskussionen anzeigen