Regelartige Schmerzen in der 40. SSW

Hallo Ihr Lieben,

ich bin in derzeit ET - 6 Tage und habe seit 3 Tagen echt starke regelartige Schmerzen. Ich denke nicht, dass es Wehen sind, denn es gibt keine echten Pausen. Die Schmerzen sind fast die ganze Zeit da.
Dazu plagt mich Übelkeit - obwohl ich die ganze Schwangerschaft keine Probleme damit hatte.

Mein letzter FA-Besuch ist eine Woche her. Da war den Muttermund noch geschlossen und der Gebärmutterhals lang und fest.

Ist das Eurer Meinung nach normal? Was würdet Ihr tun?

Mein nächster Arzttermin ist kommenden Dienstag - danach habe ich alle 2 Tage Kontrolltermine falls der Zwerg noch nicht da ist.

Vielen Dank und liebe Grüße

Heike

1

Hallo,

ich musste etwas schmunzeln*g Die Antworten würden mich auch mal interessieren
Mir gehts zu 100% genauso, wir haben sogar den selben ET

Heute ist es besonders schlimm. Fühlt sich an als hätte ich die Mens aber wie du schon sagst ohne Pausen. Bin nie ganz schmerzfrei sodass man Abstände oder so gar nicht messen kann

2

Hallo angel28,

ehrlich gesagt beruhigt mich das sehr!!!
Vielleicht gehts ja bald los bei uns?

Danke und alles Gute

Heike

4

Ja ich hoffe es ... ich mag nämlich nimma

Bist du auch so unsicher?? Auf der einen Seite denke ich immer ohne Wehenpause werden es wohl keine sein. Auf der anderen Seite denke ich immer das ich vlt hinterher viel zu spät losfahre
Echt blöde
Ich glaub ich leg mich nachher mal in die heiße Wanne und schaue obs erträglicher wird oder so bleibt

#blume
Kerstin

weiteren Kommentar laden
3

Hallo, ich würde das auf jeden Fall abklären lassen.
Kannst du zu Hause deinen Blutdruck messen?

Wenn der hoch ist, würde ich direkt in die Klinik fahren.

Hatte auch regelartige schmerzen, danach wwar mein Gebärmutterhals um 2,4 cm verkürzt und ne Trichterbildung. Ich war da in der 26.ssw. Das war noch zu früh, deshalb musste ich im KH bleiben und bekam Wehenhemmer.

Bei dir ist die Zeit reif :-D

Wünsche dir alles Gute und eine unkomplizierte Geburt.

LG tanja

6

hi,
war heut beim fa, war alles in ordnung mit baby, mumu war noch zu und keine wehen am ctg zu sehn (gestern hatte ich ganzen tag welche )
aber ich hatte vorher auch mal ne halbt std. std. unterleibsschmerzen wie als würde ich meine mens bekommen...#gruebel
entweder es kommt von der heutigen unterleibsuntersuchung oder viell. öffnet sich der mumu (weiss es leider auch nicht genauer ist meine 1.ss)
aber ich glaub das normal ist weil heut vormittag war ja auch alles io...
dann wirds bei euch auch normal sein...oder?
vlg noch 2 tage

7

Hallo,..
Bin zwar nicht mehr schwanger aber ein Tag bevor mir die Fruchtblase platze hatte ich solche schmerzen.
War damals 37+1.
Ist gut möglich das es bald losgeht.
Du bist immer auf der sicheren Seite wenn du es abklären lässt.

Lg

8

Hallo Heike,

mir ging es gestern genauso, scheint also normal zu sein in der Zeit.
Hoffentlich dauert es nimmer lange.
Alles Liebe
Yvonne

Top Diskussionen anzeigen