Wie nachhelfen, dass Baby komplett ins Becken rutscht? 39.SSW!!!

Hallo Ihr Lieben,

mein Kleiner will einfach nicht wirkl. ins Becken...kann ich da was machen, um ihm zu helfen, oder geht das nicht?
Viel stehen und gehen oder was Anderes? :( Untersucht wird es vor ET nicht mehr, daher weiss ich natürl. nicht, ob er letztendl. noch rutscht...würde es aber auch gern im Fall eines BS wissen ;)
Danke f. Eure Hilfe!

LG Sunflower 38+5

1

Bei vielen passiert es ja während der Geburt, also keine Panik.. im GBVK haben wir uns auf einen Pezi Ball gesetzt und dann immer drauf rumgehüpft ;-) soll wol auch helfen... Oder du legst dich mit den Armen und den Kopf auf den Ball (also Knieend) und dein Mann rüttelt an deinem Hinterteil... ;-) war lustig... :-p
LG
Elly 37 SSW

2

Hey du kannst auf einem Pezziball kreisende bewegungen machen um ihn das eindringen zu erleichtern aber eigentlich muss der kopf nicht zwangsläufig fest im Becken sein um zu entbinden, bei manchen passiert das erst unter der geburt!

Stoka ET-2#huepf

3

aber dann müsste ich beim bs immer noch liegend transportiert werden? :(

6

hi,

ich hatte auch blasensprung ohne das der kopf fest im becken war. hier hat auch keiner (weder arzt,noch im gvk) vorher gesagt, dass man dann liegen muss und so. ich glaub, das wird in D bisschen übertrieben.


als die blase platzte rief ich im KH und sagte, dass ich angst vor einem nabelschnurvorfall hätte ,aber sagten mir, dass sei kein problem. ich solle in ruhe duschen und meinen koffer fertigpacken und dann mit dem auto ins krankenhaus fahren.
selbst dort durfte ich noch rumlaufen.

lg poulettte

4

Meine Tochter ist erst während der Geburt ins Becken gerutscht. Also immer mit der Ruhe...

5

Hey Sunflower,

du wirst nichts machen können - also ich wüsste jetzt nichts...
Ich kann dir nur sagen das mein Sohnemann überhaupt nicht ins Becken gerutscht ist und das ganze erst während der Geburt passiert ist... #schwitz

Falls du einen BS hast sicherheitshalber liegend ins KH, was anderes bleibt dir da nicht übrig... ;-)

LG Carmen + Nils 2,5 + Twins 34.SSW

7

Meine Maus ist erst unter der Geburt ins Becken gerutscht...
Vorher hieß es immer, sie würde so weit oben liegen, das dauert noch...!!! Also mach dir Gedanken. Er wird sich schon in die Richtung begeben, wenn es soweit ist;-).

du kannst evtl. mit Beckenkreisen, wenn du hast auf nem Gymnastikball versuchen#gruebel.

lg engel

8

also, wenn er noch nicht tief genug liegt, heisst das autom., dass es noch dauert? :(

10

nein ganz bestimmt nicht
mir wurde drei tage bevor sie kam gesagt, dass es noch dauern würde
die hebi meinte damals, "sie können froh sein wenn sie ihr baby zum errechneten Termin haben#gruebel"
das hat die kleine motte wohl gehört;-)

stress dich nicht und genieß die letzen tage es wird sicher bald los gehen... und du wirst deinen bauch vermissen, glaub mir;-)

#liebdrueckengel

9

Halli Hallo,

meiner sitzt auch noch nicht tief im Becken, was ja heißt: "Schön im liegen ins KH" laut FÄ.

Sie meinte auch das der Kleine nur schlau ist ;-) Warum jetzt schon rein rutschen wenn ich nicht muß. :-p

Habe nächsten Freitag wieder Termin bei der FÄ und hoffe das ich den gar nicht mehr wahr nehmen muß. :-D

Aber langsam glaube ich da nicht mehr dran. Da wird man erst nicht gleich schwanger und dann kommt der Kleine nicht gleich raus.
Gut Ding will eben Weile haben und die längste Zeit hat es ja gedauert. :-D

LG

Sabrina ET 31.05.08 #ole

11

Hallöchen,

das ist ja witzig, zufällig hab ich gestern was in einem Yoga- Buch für werdende Mütter gelesen!:-D
Da schreiben sie, man soll sich täglich 2-3x für 5 Minuten "hinhocken". Das soll heißen, Beine ca. 0,5m breit auseinander stellen und so tief wie möglich in die Hocke gehen. Man kann sich auch mit den Händen irgendwo halten oder auf einen Hocker oder ein paar Kissen oder Bücher setzen, dann ist es vielleicht einfacher. Das soll auch den Beckenboden lockern und eben helfen, daß das Köpfchen ins Becken rutscht.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren und viel Erfolg.

Liebe Grüße

bellymone 25.SSW

Top Diskussionen anzeigen