Bin in der 23.ssw und habe die ganze zeit Femibion falsch eingenommen

hallo ihr lieben,
wie ihr ja oben schon lesen könnt habe ich was ganz schlimmes gemacht, keine ahnung wie mir das passieren konnte aber es ist passiert. ich nehme seit der 7 oder 8. ssw femibion, vorher folio und die ganze zeit habe ich von den packungen jeweils nur eine genommen und nicht wie beschrieben jeweils 2 am tag. ich bin total fertig habe heute zufällig im forum gelesen jeden tag zwei. hoffentlich ist mein baby nicht krank oder irgendwas schlimmes passiert oder es kommt behindert zu welt, ich könnte nur heulen bin einfach nur fertig. mir gehts sonst gut das letzte screening (20ssw) war auch ok, aber das mir so was schlimmes passiert hätte ich nicht gedacht. hatte jemand von euch was ähnliches, ich könnte ein paar aufmunternde worte gut gebrauchen. sorry für mein#bla
lg najomi#herzlich

1

Ganz ruhig!!!! Das ist bestimmt nicht schlimm. Die allermeisten Kinder werden geboren, ohne daß die Mutter während der Schwangerschaft irgendwas einnimmt und die sind trotzdem alle gesund. Wenn Du Dir unsicher bist, frag Deinen FA, aber ich denke mal, Du mußt Dir keine so großen Sorgen machen.

Fröhliche Grüße von swety SSW 8

2

Hallo,

mach dir keine Gedanken, denn du musst Femibion überhaupt nicht nehmen, wenn du nicht willst. Auch Folio oder so sind keine Pflichtmedikamente in der SS.
Mein FA hat mir das gesagt.

Also Kopf hoch und ist doch alles nicht schlimm.

Mona

3

Hallo Najomi,

bleib ganz ruhig. Ich habe hier auch schon gelesen dass werdende Mamas gar keins genommen haben wärend der SS und trotzdem gesunde Babys haben. Du hast wenigstens 1 Tablette am Tag genommen. In erster Linie ist Femibion eine Profilaxe gegen Mangelerscheinungen. Und wenn dein Screening ok war, dann wird es auch dem Baby gut gehen.

Kopf hoch .... #stern

Mahina ( 22.SSW )

4

häääh was machst du dir denn für sorgen???????
manche nehmen das gar nich und haben auch gesunde babys

ausserdem ging der tread vorhin um das femibion 400+dha und das sind zwei verschiedene tabletten .. und du hast das normale femibion und da nimmt man nur eine am tag!!

5

hm, das würde heißen, du hast anstatt 2 tabletten zu nehmen, nur 1 genommen? na zu wenig ist nicht schlimm würde ich sagen, besser als zu viel.

aber ehrlich gesagt, ich kenne das eigentlich so, dass man nur eine am tag nimmt und nicht zwei. oder hab ich was falsch verstanden? #kratz

lieb gruß

6

na, jetzt übertreib mal nicht. wieso sollte dein kind krank sein, nur weil du nur die halbe dosis eingenommen hast...?
stell dir vor, ich hab noch nie femibion eingenommen.
ab jetzt nimmst du es halt richtig ein.

lg gammai

7

Hallo Najomi!

Nimmst du die Femibion +DHA? oder die einfachen?
Nur von den mit DHA sind es zwei, die du einnehmen solltest, aber führe dir immer vor Augen, ES IST KEIN MUSS!

Es ist einfach nur eine freiwillige Nahrungsergänzung, sozusagen eine Empfehlung die es glaub ich, auch noch nicht mal lange so gibt.

Mach dir auf jeden Fall keine Sorgen, deinem Wurm geht es doch gut! #klee

Wenn du dich ausgewogen ernährst ist doch alles in bester Ordnung... Genieße lieber deine Kugelzeit:-D

GLG

Sylvi mit #sonne inside ( 15 SSW )

8

Hey keine Panik!!!!

DAs ist nicht schlimm, dein Arzt hätte im Screening gesehen, wenn dein Kind einen offenen rücken hätte. Das ist wirklich nicht schlimm. Schau mal , es gibt so viele Frauen, die nehmen überhaupt keine Folsäure oder Jod zusätzlich und bekommen gesunde Kinder :-)

Mach dir keine Gedanken, dem Baby geht es gut!!

lg
maria

9

#liebdrueck

Mach dir da mal keine Gedanken. Andere nehmen gar kein Femibion und bekommen auch gesunde Kinder ;-) Guck mal, und eine haste ja genommen. Mensch, da passiert gaaaaaaaaar nix!

#herzlich

LG Mandy & Joel (16 M) & #ei (6.ssw)

Top Diskussionen anzeigen