Allergie vom ultraschallgel...

Hallo...

gestern war ich ja beim 3D/4D ultraschall...
letzte woche war ich bei meinem normalem Fa und habe einen ausschlag am bauch bekommen... da habe ich mich noch gefragt wovon das wohl kommt...

der ausschlag hatte sich bis gestern leicht gebessert...

heute nacht der schock:
alles wieder feuerrot und sogar noch mehr gerötet genau an den stellen wo der arzt geschallt hat und das gel verteilt hat...dabei habe ich abends noch geduscht...

sehe schlimm aus am bauch und das brennt ganz schön, hat jemand eine ahnung was ich da rauf machen kann??

toll, mit was soll der arzt denn jetzt schallen bei mir??

#kratz :-(

LG
Kira+Jonas inside 29ssw

1

Ultraschallgel besteht aus Wasser, Glycerin, einem halborganischen Gelbinder und einem Konservierungsstoff. Es kann schon sein, dass Du auf eine der Komponennten Allergisch reagierst.

Wichtig ist sofort abwaschen!

Bekommst Du noch einen Ultraschall?
Wenn ja, geh mal in die Apotheke und lass Dich beraten. Dort gibts Mini-Portionen US-Gel bestehend aus Wasser und Pflanzlichem Geliermittel.

Ansonsten geht auch Gleitgel aus dem Erotikmarkt. Das Personal kennt die Problematik und kann auch hier gut beraten. ist evtl. sogar billiger als in der Apo!

Also, nächstes mal selbst mitbringen! Auch zur Entbindung ins KKH.

Zahlt die KK leider nicht.

Gruß Silke
exam. Krankenschwester

3

Hi

dankeschön!!!

dann werde ich mich mal umhören was ich da so nehmen kann...

danke dir!!!

#herzlich

2

Hallo ,

mach ein bisschen Penaten Creme drauf ! Das lindert das Brennen und Jucken :-)

Und du kannst auch Pflanzliche Produkte /Salben gegen Allergien kaufen ...musst du mal in der Apotheke fragen !

Und wegen dem Gel würde ich auch in der Apo fragen und dann mal testen ob du davon auch Allergien bekommst!

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen