Ringelröteln

Hallo an Euch alle.....

Sorry wenn ich so blöd frage aber in der FA Praxis gab es einige Missverständnisse was Rötel und Ringelrötel angeht...Diese waren in der Kita von meinem Sohn aufgetreten und deswegen wollte ich das testen lassen um sicher zu gehen...Da ich immer abgewimmelt wurde von wegen ich bin doch gegen Rötel immun bla bla und man kann sich eh überall anstecken habe ich aber durchgesetzt das der Test für fast 60 euro doch gemacht wurde....nun sehe ich auf dem Aufkleber im Mutterpass das da nur Röteln HAH steht und 1:512...ja aber das steht vorne bei der ersten Röteln Untersuchung von meinem Sohn vor vier Jahren auch nur war der Wert da bei 2000.
Nun frage ich mich haben die wirklich auf Ringelröteln getestet oder doch nur Röteln???Was steht denn bei Euch die ihr das habt machen lassen???
Fühle mich etwas im Stich gelassen von meiner Ärztin.So die haben aber jetzt drei Wochen Urlaub und ich bin schon wieder voll sauer wegen dieser Geschichte(sch.....Hormone...sorry)
Um Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar....
Nen schönen Abend noch und liebe Grüsse von Tina mit Steven und #ei 12 ssw

1

Hi.
Ich bin Erzieherin.
In meiner ersten Schwangerschaft vor drei Jahren ( Oh Gott wie die Zeit vergeht#schock) bin ich auf Röteln und Ringelröteln getestet worden.
Ich hatte keinen Schutz vor Ringelröteln und war deshalb ab der 6 ssw mit einem Beschäftigungsverbot bis zum Ende der Schwangerschaft aus dem Verkehr gezogen worden.
Ich schreibe Dir mal alles auf was da ganau steht und hoffe einmal das Du daraus schlau wirst.
Also:
Röteln- HAH 1:32
Röt.IgG Ab. IU/ml
Röt.IgM MV negativ
Röteln-HIG Immunität anzunehmen

Bei meiner jetzigen Schwangerschaft stehen hhargenau die gleichen Sachen da- habe nachgeschaut.

Klar "kann man sich überall anstecken"- aber man muss es ja nicht herausfordern.
Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
Geh lieber auf Nummer Sicher- zur Not kontaktiere einen anderen FA; denn mit Ringelröteln ist nicht zu Spaßen.
#liebdrueck lilane 38. ssw

2

Hallo Lilane...
erstmal ganz lieben dank das du so schnell geschrieben hast....Schreib mal auf was bei mir steht werd da nicht schlau drauss
HAH test 1:512
IgG (CMIA) positiv
IgM (CMIA) negativ
Immunschutz liegt vor

Nun habe ich angenommen das die Arzthelferinnen nur Rötel notiert haben weil im Mutterpass steht auch nur Rötel..hatte ja zu dem Zeitpunkt keine Möglichkeit mit der Ärztin zu sprechen deswegen bin ich so verunsicht ob die mich nicht falsch verstanden haben....

Mache mich einfach verrückt vielleicht umsonst aber meine nerven liegen momentan öfter mal blank deswegen warscheinlich....

Aber trotzdem lieben Dank und die noch nen schönen Abend..

Liebe Grüsse Tina

Top Diskussionen anzeigen