Miracle Whip

Hallo Ihr Lieben,

ja, dreht sich wieder alles ums essen :-D

Dadurch dass jetzt im Mai einige Geburtstage anstehen und mir schon seit einigen Tagen selber gemachter Nudelsalat mit Miracle Whip durch den Kopf geht, wollte ich Euch fragen, ob wir den überhaupt essen dürfen? Ist doch Majo, oder?

Viele liebe Grüße
Marina

1

Hallo Marina,
den darfst du aber zu dir nehmen ist ja nicht mit rohen Eiern gemacht! Nur selbstgemachte Majo solltest du meiden!!
LG Bianca 39 SSW wünscht einen guten Appetit

2

Hallo,

nr selbtgemachte Mayo solltest du niht essen. in industriell hergestelleter ist NIE frisches Ei drin. Dann läge nämlich die Haltbarkeit bei maxinaml 3 Tagen und das Risiko für Salmonellen währe viel zu groß. In der Industrie werden darum nur Trockeneipulver verwendet.

Liebe grüße
qrupa

3

Super, Danke....... freu mich schon!

Würde ich das können, würde ich Euch einen selbstgemachten Nudelsalat "ausgeben".

LG
Marina #huepf

5

Kein Problem, schreib uns Deine Adresse, dann kommen wir alle vorbei. hihihi.
Du hast mich da nämlich auf eine Idee gebracht, ich glaube morgen werde ich mir auch alles für einen leckeren Nudelsalat aus der Stadt mitbringen. Danke und Dir einen guten Appetit.

Peggy

4

Nein, darfst du nicht essen, es könnte rohes Ei drin sein, das Obst ist verseucht bedingt durch Pestizide, Fisch hat haufenweise Schwermetalle, Käse und gekochte Wurst können listeriose auslösen durch Verweil dazer im kühlschrank, beim Käse durch die Rinde, das durchzieht allerdings den Kompletten Käse, Zucker in der SS legt beim Baby den Grundstein für Karies, da die zahnleiste gebildet wird und durch das Mütterliche Blut geht alles zum Kind, durch Gemüse kannst du dir ebenfalls Toxoplasmose holen wie beim Fleisch, Eier verursachen Salmonellen, Milch und Milchprodukte könnten ebenfalls Listeriose und Eis auch salmonellen hervorrufen, dann denke ich an die vielen Konservierungsstoffe und lebensmittelskandale, Fleisch ist eh antibiotika verseucht und dann die Gammelfleischskandale...und auf der Strasse könnten abgase deinem Kind gefährlich werden.

So, und jetzt denk mal nach, wie lächerlich die frage eigentlich ist:

Was willst du denn überhaupt essen? es glit immer noch: kein Rohes Fleisch8 wenn du Toxonegativ bist) kein Alk keine Medis, die dir nicht der Arzt verschreibt. Ansonsten sollte man Hygiene in der Küche walten lassen.
Dann holt man sich keine Salmonellen, keine Toxo, wenn man den Salat gut wäscht, und nicht unmittelbar nahc dem Gartenbuddeln mit Schmutzigen Fingern was isst.
Und die Mayonaise ist schliesschlich frisch und gekühlt, die lagert mit Sicherheit noch keine 3 Jahre im Kühlschrank. Und davon mal abgesehen: Salmonellen verursachen wenn dann nur heftigen Durchfall und erbrechen, was unter Umständen eine stationäre Therapie mit Kochsalz erfordert, damit du nicht austrocknest und das Kind nicht unterversorgt ist.

Und nun lass dir den Salat schmecken.

6

Yep, Du hast ja Recht!

Mein Problem ist "nur", dass ich mich von anderen die schon ein Kind haben verrückt machen lasse.
Bei mir selber, ist das meine 1. ssw und ab und zu höre ich mir das an, was mir meine Freundinnen so erzählen und dann bin ich am Schluß doch verwirrt und stelle halt so Fragen.... aber Gott sei Dank gibt es ja Euch #huepf
Die mich dann wieder aufklären!

Da, gerade heute schreibt mir ne Freundin, dass ich doch nicht an die Biotonne darf und am besten auch nicht im Garten arbeiten darf.... auf sowas höre ich natürlich nicht.


#liebdrueck
Marina

Top Diskussionen anzeigen