Darf ich das Trinken ?

Hallo

ich habe sooo Lust auf Karamalz ,aber ist das in der Schwangerschaft erlaubt ? Vielleicht kann mir ja jemand helfen .Danke schon mal für die Antworten.
Viele LG Topolinchen

1

Karamalz??? was ist das?? Sowas wie Vitamalz??? wenn ja, dann denke ich schon.. trinke es auch ständig!!!

Liebe grüße!!

2

ja karamalz ist wie vitamalz,klar darfst du das trinken, ich trinke das auch,da sind jede menge vitamine fürs babay drinn.

LG Corinna
23.SSW

3

Klar darfst du! Trinke das auch liebend gerne...
Prost!

4

Huhu Topolinchen,

meine Hebi hat letztens im GVK extra darauf hingewiesen, dass auch alkoholfreie und Malzbiere immer noch Alkohol enthalten, das muss nur in bis zu einer gewissen Konzentration nicht angegeben werden.

Klar kannst du das mal trinken, aber ich würde es nicht in rauen Mengen zu mir nehmen ;-)

Lieben Gruß

Sabrina mit Luna 21m und #babygirl 29+0

8

Dann darf man auch viele Säfte nicht trinken- da ist das nämlich genauso :-p - aber trotzdem absolut okay, genauso wie bei Kara-und Vitamalz.

LG

Gabi

10

hallo


hatte mal zu vitamlaz geschrieben und die haben geantwortet das in vitamlaz kein alkohol drinn sei nur wenn es flsch gelagert wird wie auch be i saeften kann es sein das es gaert und alkohol entsteht .

5

Ja, darfst Du, wird stillenden Müttern sogar empfohlen... ich trinke es auch für mein Leben gern. Allerdings ist es SEHR nährstoffhaltig, also ein Kalorienbömbchen, damit setzt man unter Umständen ganz schön an, ich versuche deshalb, es in Maßen zu trinken...

Und ich muss noch hinzufügen, Karamalz ist zwar wie Vitamalz ein Malzbier, aber für mich schmeckt Karamalz UM WELTEN besser!!!

Prost! #huepf

6

Meine Hebi meinte Karamalz ist kein Problem in der Schwangerschaft. In der Stillzeit wird es sogar als Milchfördernd empfohlen.
Das ganz hat nur einen Haken. Das Gebräu hat unheimlich viele Kalorien...
Werd mir aber auch mal wieder eins gönnen ;)

LG Yvonne

7

http://www.karamalz.de/

Karamalz wird ausschließlich auf Basis natürlicher Rohstoffe hergestellt: aus hochwertigen Zutaten wie Gersten- und Weizenmalz, Traubenzucker, Hopfen, karamellisiertem Zucker und reinem Brauwasser. Karamalz zählt mit einem Alkoholgehalt von 0,2 %vol. - ähnlich Apfel- oder Traubensaft und unterhalb der physiologischen Wirkungsgrenze beim Menschen! - zu den alkoholfreien Getränken.

Karamalz hat, gemessen an seinem hohen Nährwert, vergleichsweise wenig Kalorien:
Mit 46 Kcal/100 ml, - vergleichbar mit Orangen- oder Multivitaminsäften - enthält Karamalz rund 1/3 weniger Kalorien als Traubensaft oder Milch!

;-)

9

Generell Malzbier ist erlaubt. Ist ja auch kein Alkohol drin. Musst nur aufpassen mit deinem Gewicht. Denn durch Malzbier nimmt man ganz schön zu.
Als kleiner Tipp, wenn du stillst, dann jeden Tag ein Malzbier. Er regt die Milchproduktion an!

LG Mona

Top Diskussionen anzeigen