Verstopfung

Hallo zusammen,
ich bin Anfang der 6. SSW und habe tierische Probleme mit der Verdauung. All die "Mittel", wie viel Obst und Gemüse, viel Trinken, Milch, Müsli etc. helfen nicht. Habt Ihr noch andere Tipps? Mein Bauch ist schon total dick aufgebläht; fühle mich furchtbar.
Danke im Voraus
LG
Sandy + #ei 6. SSW

1

Hallo

Hatte ich am Anfang auch mit zu kämpfen. Hab mich dann von der Werbung beeinflussen lassen und mir Activia Erbeerjoghurt gekauft.

Nach knapp 1 Woche wurde es auch wesentlich besser mit der Verdauung und ich bin dabei geblieben und esse jeden Tag 1 davon.

LG
Claudia ( 17 SSW )

2

Hallo
Hatte auch probleme damit habe morgens 1 Glas lauwarmes Wasser getrunken und trocken Obst gegessen es wurde dann auch besser.

LG Mandy #ei 12+3

3

Hallo Sandy,

ich habe auch seit kurzem das Problem.
Habe mich schlau gemacht und fand auch, dass die Tipps, die du schon geschrieben hast, überhaupt nichts bringen.
Ich wollte mir schon was aus der Apotheke holen...

Also, was ich jetzt regelmäßig mache, ist jeden Morgen nach dem Aufstehen ein warmes Glas Wasser auf Ex trinken. Ab und zu esse ich auch Trockenpflaumen (ist gar nicht so schlimm). Außerdem viel Naturjoghurt mit Obst. Wir versuchen auch oft spazieren zu gehen, was bei dem Wetter zur Zeit nicht immer funktioniert...

Am Wochenende haben wir mal Chili con Carne selbst gekocht (Rezept kann ich dir gerne geben;-) ). Heute morgen jedenfalls hatte es seine Wirkung gezeigt...

Wenn diese "Hausmittel" nichts helfen, hab ich gelesen, hilft Milchzucker aus der Apotheke. Soll ein natürliches Mittel sein, frag einfach die Apothekerin.

alles gute#herzlich

4

Hallo Sandy,

ich habe auch Probleme mit Verstopfung, und hatte sogar schon eine leichte Blutung beim "Nachhelfen". Da ich also überhaupt keinen Druck ausübern will, hilft mir tatsächlich das große Glas warmes Wasser nach dem Aufstehen. Ich mache noch ein bißchen Salz rein.
Und wenn das nich hilft, dann tuts auf jeden Fall ein großes Glas naturtüber Apfelsaft!!!

LG loop 8.SSW

5

hi.
sogar sauerkraut-saft auf nüchternen magen hat bei mir nix gebracht. #schock meine frauenärztin hat mir dann was mit gegeben. frag bei deiner fä/fa nach was du nehmen kannst. ich hab was für säuglinge bekommen zum einführen in den popo...;-)
viel erfolg. :-p
nicole

Top Diskussionen anzeigen