Geht Euch das auch so,... morgens beim Pipi-Machen??

Mich beschäftigt eine Frage, wenn ich morgens als erstes nach dem Aufstehen aufs Klo gehe um Pipi zu machen dauert es immer ewig und es tröpfelt dann auch nur, obwohl die Blase voll ist.:-[#schwitz
Am Tage ist das dann nicht mehr dann geh es so schnell wie sonst. Könnte das an der SS liegen, geht es anderen vielleicht auch so. Muss dazu sagen, dass beim KS meines Sohnes die Blase mit angeschnitten wurde, war wohl zusammengewachsen mit der Gebährmutter, habe aber sonst keine Probleme mit der Blase.
Bin auf Meinungen gespannt. Lieben Dank Peggy
18 SSW

1

hm nein eigendlich ist es eher so das ich sputen muss damit das klo noch erreiche :-) :-)

lg und alles gute
yasemin+ baby boy
http://www.unsernachwuchs.de/babysait/home.html

2

also ich muss mich imer sputen auf klo zu kommen und wenn ich dann sitze läuft es tröpfchenweise raus :-p

4

Ja, so ist es auch, erst muss ich rennen und dann kommt es aber eben nur in Tröpfchen und nicht so schnell (im Schwall) wie sonst am Tag. Peggy

3

mhm, dass kenn ich! ich bin in der 39 woche - und hab dass seit erst ca 1 woche. ich hab das nachts (da muss ich 2 mal aufstehn) und dann am morgen nochmal. tagsüber is auch alles ganz normal.
is ein komisches gefühl, hm?

lg eva + zwergi 39SSw

5

Das kann man wohl sagen, aber ich bin froh, dass es auch anderen so geht, dachte schon, bin irgendwie kaputt (hihihi) oder so. Beruhigt mich ungemein. Vielen Dank Peggy 18 SSW

6

hallo,
das hab ich auch... ab und an...
versuche wen du auf toilette bist dein bauch anzuheben... da wird die blase freigelegt... das hilft:-)
lg simone

7

Das hört sich bei dir nach einer über-vollen-Blase an.
Nachts sammelt sich alles ... wenn die Blase zu voll ist, dann kommt es die ersten paar Gänge zur Toilette nur Tröpfchenweise raus.
So wie es sich bei dir anhört ... ich kenne das. Bei mir kommt es auch ab und zu mal vor, wenn ich auf Arbeit mal nicht der Notdurft nachgehen kann. Das hatte ich schon vor der Schwangerschaft.
Mach dir kein Kopf - alles nicht so schlimm, aber geh dafür frühs öfter, auch wenn du gar nicht das Bedürfnis hast.

LG

8

Danke, werde ich morgen gleich mal ausprobieren, bin gespannt auf die Wirkung. Danke und einen schönen Tag. Peggy

weitere Kommentare laden
11

Hallo,

bei mir ist es genau andersrum. Morgens muss ich schnell aufs Klo eilen und dann kommt auch ne Menge raus :-) tagsüber hab ich dafür oft das Gefühl "oh, ich muss ganz schnell ganz dringend aufs Klo" und wenn ich da dann hocke, kommt nur wenig tröpfchenweise. Und ein paar Minuten später dasselbe Spiel. Kann ganz schön nerven, vor allem, wenn ich es mir grad mit nem Buch bequem gemacht hab und dann alle paar Minuten wieder aufstehen muss... #augen

Lg
Hannah, 17. SSW

Top Diskussionen anzeigen