Abstrich B-Streptokokken

Hallo,

mein FA hat mir heute gesagt das er beim nächsten mal auf B-Streptokokken untersucht. Ist das vergleichbar mit einem normalen Abstrich von der Handhabung? Hab gelesen vom After wird auch ein Abstrich genommen. Wie war es bei euch?

Liebs Grüßle

Jessi 34.SSW

1

Sorry, kann Dir leider gar keine Antwort geben, aber mein FA hat mir diesen Abstrich auch empfohlen.Mußt Du das auch selber bezahlen?
Gruß berlinette76 35.SSW

3

Hallo,

ja ich muss 20€ selber bezahlen

2

Hallo Jessi!
Hab den Abstrich auch machen lassen, es ist genauso ein Abstrich wie für die Krebsvorsorge. Am After wurde bei mir allerdings kein Abstrich mit gemacht#kratz.

Schönen Tag noch!

Liebe Grüße
Sandra + Emily (ET -5)

4

Hallöchen!

Also meine Hebamme hat mir das letztes Mal erklärt und zwar wird da laut ihr ein Abstrich von den Schamlippen in Richtung After genommen, weil die Steptokokken wohl eher am After vorkommen.
Sie hat mir auch gesagt dass man diesen Abstrich beim Frauenarzt immer zahlen muss aber die Hebammen können dies mit den Kassen abrechnen und somit muss man nix zahlen. Ich werds also bei der Hebamme machen lassen.
Fragt doch mal bei euren Hebammen nach ob die das nicht auch kostenlos machen.

Liebe Grüße
Nicole

Top Diskussionen anzeigen