Überweisung zur FD vom Hausarzt?

Hallo Ihr lieben Schwangeren,

hat jemand von euch schon mal eine Überweisung zur Feindiagnostik vom Hausarzt bekommen?

Ich danke euch schon mal für eure Antworten.

Habt noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Steffi

1

Ne , soweit ich es weiß bekommt man es nur vom Fa. War bei mir auh so.
lg engelchen

2

Ich hab das auch von meiner FÄ gekriegt)

3

Hallo!

Du kannst eine überweisung zu FD nur vom FA bekommen.
Denn da muss eine Begründung draufstehen, warum du zur FD sollst. Und die kann eigentlich nur der FA geben.

Selbst wenn der Hausarzt dir eine Überweisung ausstellen würde, ich glaube kaum, das die Praxis für FD (Praenataldiagnostik) die akzeptiert. Denn abrechnungstechnisch, dürfte das schwierig für die werden.

Einen schönen Abend noch.

LG
Melli

Top Diskussionen anzeigen