Toxoplasmose-Test und das Ergebnis

Huhu ihr Auch-Kugelbäuche ;-)

Hab beim Arzt einen Toxo-Test machen lassen.
Das Ergebnis stand im Mutterpass. Aber es verwirrt mich.

Da steht einmal was von

29 ul/ml
und dann noch negativ.
Hab jetzt leider nicht den genauen Wortlaut, der Pass liegt daheim #schein

Allerdings ist drunter vermerkt, dass eine Immunität ab 15 ul/ml anzunehmen ist.

Was denn nu?!
Was stand denn bei euch drin?! Vor allem, wenn ihr Toxo-Positiv seid, würde es mich mal interessieren.

Hab das leider erst zuhause nach dem FA Besuch gesehen, weil ich den Pass erst beim Rausgehen erhalten hab. Sonst hätt' ich nachgefragt.

LG,
Enelya

1

hi enelya

also mein toxoplasmose test war auch negativ allerdings steht da auch sonst nichts neben!
meine hebamme hat mir gesagt wenn man toxoplasmose positiv getestet hat heißst das man die schon hatte und das imunsystem dagegen antikörper gebildet hat! allerdings sollte man trotzdem auf bestimmte lm verzichten und kontakt mit katzen meiden!

mehr kann ich dazu leider auch nicht beitragen!

gruß

2

Hallo,

also mein Test wurde im August 1999 gemacht *grins*....

Bei mir steht:

Tox-lgG: 60,5 (positiv)
Tox-lgM: negativ

mir wurde gesagt, ich bin positiv getestet, jetzt auch wieder bestätigt, somit bin ich auf der sicheren Seite!

Liebe Grüße
Katja

7

Ja, ich glaub so ähnlich waren die Bezeichnungen bei mir auch. So ein Mist aber auch, dass ich den Pass heut nicht bei hab.

Werd gleich noch mal nachsehen müssen.

Danke für deine Antwort!

LG, Enelya

3

Hallo!

Also ich nehme mal an, Du meinst den Bluttest, ob Du einen Toxoplasmose-Schutz hast.

Auf meinem Befund steht:

Toxoplasmose-AK: ?? ul/ml negativ

Ich nehme an, dass AK Antikörper heisst und negativ somit, dass ich also keine Antikörper habe und somit keinen Toxoplasmose-Schutz habe. Den genauen Wert ul/ml hab' ich jetzt nicht im Kopf.

Aber am besten Du vermeidest bis zu Deinem nächsten FA Besuch gefährliche Lebensmittel und fragst ihn dann genau.

lg Birma

4

Hallo Enelya,:-)

also ich habe mal in meinen Mutterpass geguckt.
Da stehen keine Werte drauf. Aber das wichtigste ist ob der Test negativ oder positiv ist und ob eine anzunehmende Immunität besteht.
Bei mir war der Toxotest negativ und bei der anzunehmenden Immunität war nein angekreuzt.

Lass dich jetzt erst einmal nicht von den Werten verwirren und frag beim nächsten Arzbesuch einfach mal nach was die zu bedeuten haben.
Vielleicht ist das von Labor zu Labor unterschiedlich ob sie die Werte mit vermerken oder nicht.


Liebe Grüße:-D
Britta und Larissa 3Wochen

5

also bei mir steht 73 IU/ML
NEGATIV OD
Das ist laut meiner FA immun ist aber auch schon 4 jahre her,weiss nicht ab sich die schreibweise geändert hat ,wenn es was schlimmes ist wird man es dir schon sagen,Kopf hoch

6

Was schlimmes befürchte ich ja nicht mal. Ich hatte nur gehofft, dass ich immun bin. Katzen hab ich eh nicht... aber dann würde mein Freund weniger am Rad drehen wegen bestimmten Lebensmitteln ;-)

Ich hätte ein Argument mehr, warum ich meinen heißgeliebten Schinken essen darf #schein

Danke für deine Antwort.

LG, Enelya

9

Das ist ja eigenartig, dachte, negativ sei nicht immun. So steht es bei mir und wurde mir auch so gesagt!
lg sandra

8

Danke für eure Antworten!
Wenn ich gleich daheim bin, werd ich direkt nochmal nachschauen, was genau da steht.

Ich hab nur ein wenig die Hoffnung, dass ich doch immun sein könnte. Dann hätte ich mehr Argumente meinem Freund gegenüber :-p

LG, Enelya

10

Hallo Enelya, inwiefern Argumente?

lg sandra

11

Ach, er sieht in jeder Art von geräuchertem Aufschnitt eine Toxo-Gefahr #augen

Wenn ich jetzt immun wäre, könnt er es mir die Salami oder den Schinken nicht mehr verbieten #schein
Und ich dürft endlich ein wenig mehr genießen... #mampf

12

Hallo!

Wenn der IgG-Wert positiv ist, dann hast du es schon gehabt.

Meistens steht dort IgG: positiv/negativ (gehabt/nicht gehabt)

IgM: negativ (wird akut nicht durchgemacht)

IgG bedeutet: jemals gehabt --- ja/nein (pos./neg.)
IgM bedeutet: hat gerade akut -- ja/nein (pos./neg.)

Hoffe du verstehst meine Erklärung.

Ruf sonst einfach mal deinen FA an, die Arzthelferin braucht nur einen kurzen Blick auf den Befundbericht vom Labor werfen, das steht es nämlich ganz ausführlich (z.B. Immunität anzunehmen/vorhanden, oder eben keine Immunität)

Dann bist du auf jedenfall 100% ig sicher, ob du es schon hattest.

Ich habe 2 Katzen und einen Hund, und davor hatte ich schon einen halbe Zoo als Haustiere. Ich hatte noch keine Toxoplasmose.
Ich habe also Urlaub vom Katzentoilettenreinigen:-D

LG
Melli +#baby Luca *29.10.2005 + #ei 14.SSW

13

Danke ihr lieben, vor allem Melli, für die Erklärungen!

Hab eben zur Sicherheit einfach nochmal beim Arzt angerufen und Mellis Erklärung stimmt! :-D

Ich bin also immun! #sonne

LG, Enelya

Top Diskussionen anzeigen