2. Kind. Bei dieser SS spüre ich alles viel intensiver. Wer kennt das?

Hallo Zusammen,

also bei dieser SS spüre ich wirklich alles viel intensiver. Es ist einfach manchmal unfassbar. Ob es Schmerzen sind oder andere Dinge, ich habe manchmal das Gefühl es ist viel zu doll und viel zu viel. Kennt das wer? #hicks

Immer wenn ich z.B. in der Badewanne liege habe ich ein ganz komisches Gefühl im Bauch. Sobald ich aus der Wanne raus bin ist es weg #kratz. Es ist nicht unangenehm, irgendwie fühlt es sich an als würde sich mein Bauch selbständig machen und irgendwie "weggehen" wollen. Ist sehr schwer zu beschreiben.

Genauso irgendwelche Schmerzen. Die spüre ich auch intensiver als in der 1. SS. Bilde ich mir das ein und kann mich demnächst einweisen lassen, oder ist das normal? #schock

Meine Hosen passen mir auch nicht mehr. So langsam kommt doch der kleine Babybauch zum Vorschein und jeder kann ihn sehen (jedenfalls wenn ich keine Jacke trage). Das ist diesmal alles intensiver und früher. Ich freue mich, denn dann weiß ich ja das alles in Ordnung ist, aber manchmal ist es auch ein bisschen viel alles.....

Sorry für das #bla #bla aber ich musste das mal loswerden und würde gerne wissen, ob jemand von Euch ähnlich empfindet.....

LG
Anja mit Fabian an der Hand und #ei 11+3

1

das ist normal,da du beim ersten ohne Erfahrung bis.Ging mir auch so.hatte bei der Geburt des 2 Kindes. Aber auch mehr schieß
Alles gute !!!

2

Hi,

ja das mit der Angst vor der Geburt sucht mich auch schon heim. Hatte ich damals auch nicht. Da hatte ich überhaupt gar keine Angst. Diesmal ist es anders. Ich mach mir echt jetzt schon in die Hosen #hicks #schein

3

in der SS ist man generell empfindlicher auf alles, weil das gehirn sozusagen auf alermbereitschaft macht, man muss ja für zwei aufpassen da sorgt die natur vor indem mamas unangenehme gerüche viel eher warnehmen bzw ekelig finden oder schmerzen viel eher als unangenehm berwerten damit man die toleranz nicht so leicht ausreizt - bio-schutzprogramm eben...

das kann sich von SS zu SS steigern, ich dachte schon beim zweiten mal "alles ist extremer" und "schlimmer geht es kaum" aber nein... jetzt beim dritten mal ist mir tatsächlihc NOCH schlechter und nicht nur morgens sondern ganztags, KAffeee darf ich nicht mal riechen, in der ersten SS hätte ich lieterweise davon trinken können, in der zeiten fehlte er mir nur nicht... ich hoffe das geht nicht so weiter... das letzte drittel war beim ersten nett, beim zweiten unerträglich, hatte regelmäßig das gefühl mein bauch reißt der länge nach auf so hat das gepiekt...

mal sehen... aber durch den lerneffekt der ersten SS ist man denke ich sensibilisiert auf bestimmte gefühle und nimmt sie daher noch intensiver und eher wahr weil man sie unterwusst schon kennt aber verdrängt hat wie unangenehm (oder schön je nach dem) es gewesen ist...

4

Guten Morgen:-)
Das kommt mir ziemlich bekannt vor *G*
Bei mir ist das auch so,ich habe irgendwie andauernd Schmerzen und Stiche ziehen da und dort und mein FA sagte das sei alles auch ganz normal,nur war es damals nicht so,glaube ich zumindestens#gruebel
Bin in der 15.woche und habe auch schon eine richtige Kugel,in meiner 1.ss kam der Bauch erst später und nun seh ich aus wie andere im 6.Monat:-D
LG Sarah und Luca Justin der Heute seinen 2.Geburtstag feiert + Baby Boy?inside #ei15.ssw

5

Guten morgen Anja,

also bei mir ist es nicht so... Das ist jetzt auch meine zweite Schwangerschaft und die ersten 3monate waren genau das Gegenteil, wie Übelkeit, Rumkotzerei, Müdigkeit....

Und diesmal hat sich das Baby 1Woche vorher als damals bewegt :-) Aber alles intensiver spüre ich jetzt nicht #kratz #kratz... Ich finds gleich....

Nur, dass das Baby diesmal wieder so tief im Becken liegt #augen #heul und ich voll Angst habe, dass es so wird, wie bei der 1.ss. Denn ich hatte solcheeeeeeeeeeeeee Schmerzen #heul #heul, als sie endlich mal hochgerutscht war. und diesmal wird wahrscheinlich wieder so sein #heul #heul....

lg#blume
sevilgia27, aleyna 22monate und #babyboy 18.ssw

6

Hallo!

Ich merke auch jeden pieken, stechen und ziehen schlimmer als in der ersten SS. Hab meine Hebamme gefragt und die hat gesagt das liegt daran das alles schon ausgeleierter und gedehnter wäre als vorher. Sogar die Kindsbewegungen sind teilweise schon etwas unangenehm!

LG
Kim + Mads(2) +#ei (20.SSW)

Top Diskussionen anzeigen