zucker test selbst bezahlen???

HAB Da MAL noch eine frage.ich hatte heute 28ssw zum ertsen mal zucker im urin und hab von meiner fa eine überweisung zum diabetelogen bekommen!muss ich den test jez zahlen,wenn ja wie viel???

1

also ich musste 13 euro bezahlen
lg
elli

2

Ich zahle 20Euro.

3

Hallo,

bei mir hat es mein Gyn gemacht, habe 15 Euro zahlen müssen ;-)

LG Christina

4

alsoooo ich musste die zuckerlösung selber besorgen aus der apotheke für 5, noch was Euro.. und dann nochmal 15 euro beim arzt bezahlen dafür das das dann gemacht wird...
find ich ganz schön teuer... aber ok.. was tut man nicht alles um zu wissen das es der bauchmaus gut geht :-)

5

hallo,

da du ne überweisung hast kann ich mir nicht vorstellen,dass du was zahlen mußt.hast ja schließlich ne indikation.
bei meiner fä muß ich 19 € bezahlen

lg zoe

6

Ich hatte eine Überweisung von meiner Ärztin, weil bei uns in der Familie, bei meiner Oma eine Zuckererkrankung vorlag. Ich musste lediglich den Saft, den man für diesen Test trinken muss in der Apotheke kaufen, kostet 5,50 € oder so.

LG, Tina

7

Wenn Du ne Überweisung hast, musst Du den Test nicht selbst bezahlen! Kann höchstens sein, dass Du den Glukosesirup selbst mitbringen musst.

LG
Tati

8

Hallo,

also bei mir wird beim nächsten Termin der Zuckertest gemacht und zahlen muss ich 10 € zahlen.

LG

9

wenn du ne Überweisung hast, normalerweise nicht.
Glaube ich...

10

Hallo,

also ich bekam auch eine Überweisung von meiner FA zum Diabetologen.ich brauchte weder den Sirup mitbringen, noch den test bezahlen. Mit einer Überweisung wird das von der Kasse getragen, es besteht ja eine Indikation..hast ja Zucker im Urin.


Lg Nicole

Top Diskussionen anzeigen