Tempischwankungen normal?

Hallo,

ich war gestern bei der Ärztin, nicht um zu gucken ob man schon was sieht, sondern um mir Untrogest geben zu lassen und mit ihr abzusprechen wie wir weiter verfahren wollen, da ich schon eine FG und mehrere Frühabgänge hatte.
Heute morgen ist meine Tempi abgesackt und ich mache mir schon wieder Gedanken ob alles okay ist mit dem Krümel.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=254699&user_id=684680

Ist das noch normal oder was meint ihr??

Eure verzweifelte bremerperle

1

Pack dein Fieberthermometer ein und höre auf dein Bauchgefühl #liebdrueck
Ab sofort gehst du regelmäßig zum FA und lässt dir von ihm sagen, dass mit deinem Baby alles ok ist #liebdrueck
ohne zusätzliche "Heimkontrollen" ;-)
Das macht dich nur kirre - und dann hast du die tollste, aufregendste Zeit nur mit Sorgenfalten im Gesicht verbracht #schmoll wäre doch schade, oder? #liebdrueck

LG, Elke

3

Hallo Elke,

ja du hast recht ich mache mich verrückt, ich habe schon überlegt, das Thermometer weg zu packen, aber dieser Kontrollwahn ist beklobt. Ich versuche es aber heute abend weg zu packen, ich hoffe ich schaffe es und kann meine Angst etwas in den Griff bekommen.

Danke

2

Morgen,

deine Tempi ist doch supi schön über CL.
Sorg dich nicht soviel, hör auf zu messen, dann bist du auch ruhiger...
Du hast den positiven SST, du weißt, du bist schwanger - GLÜCKWUNSCH.
Miss nicht mehr, du machst dir nur Stress, was ich denke eher negativ ist, als -0,2 C ;-)
Aufregung ist während der gesamten SS nicht gutm also mach dir nicht gleich am Anfang schon welche selbst...

Also, Temometer weg und entspannen, freuen...

P.S.: Aber als Beruhigung, ich hatte NMT+3 auch nen Absacker bis fast CL und dachte Mens kommt (hatte noch nicht getestet)... Heute bin ich Anfang der 31. SSW :-)

Ich drücke dir fest die Daumen, dass alles toll läuft.

Lieben Gruß
Denise mit Mini-Hannah inside 30+0 #sonne
(der Countdown läuft ... ET - 70 )

4

Hallo Denise,

ich versuche mein Thermometer wegzupacken, aber entspannen wird schwer. Im September hatte ich meinen letzten Abgang siehe ZB http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=213345&user_id=684680 und deswegen bin ich, glaub ich so verrückt. Es zwickt und ziept direkt im Bauch, nicht an den Seiten und das macht einfach Angst zusammen mit dem Tempiabsacker, aber ich versuche mich zusammen zu nehmen. Versprochen.

danke für die lieben Worte

Top Diskussionen anzeigen