Größe eurer Babys in der 35.SSW !!!

Hallo ihr "Dickies",

war heute wieder zur VU. Mein Sohn ist ca. 45 cm klein und wiegt ca. 2400 g. Bin heute bei 34+2.

Wie "groß" und "schwer" waren in der 35.SSW eure Süßen im Bauchi?

Wenn ihr bereits Mama seid, wie groß war euer Kind in der 35.SSW und wie groß bei der Geburt?

Wäre voll lieb, wenn ich antworten würdet.#danke schonmal !!!;-)

LG Mym1987 (34+2)

1

Huhu,

also dein kleiner liegt mit dem Gewicht voll in der Norm für diese SSW ;-). Noch eine wunderschöne Restkugelzeit.

LG Juli

3

Hi Juli,

ja, denke auch, dass das normal ist. Hab aus reiner Neugier gefragt :-)

Dankeschön, freue mich aber trotzdem, wenn die SS vorbei ist aufgrund meiner Ischiasschmerzen :-( naja hauptsache dem Kleenen geht es gut.

2

Hallo,

ich bin heute 34+6, meine Süsse wiegt 2.700gr., wie gross sie ist weiss ich nicht, nur den KU kenn ich-32cm.

Gruss,
Vicky, Sebastian und Mimi (35SSW)

4

Na das ist doch ein schönes Gewicht :-)

Vielen Dank für deine Antwort, wir habens bald geschafft! ;-)

5

Hallo!!!

In der 34 SSW wurde mir gesagt, dass mein Kind 2400 Gramm hätte...In der 36 SW wurde gesagt, dass es 2600 Gramm hätte und in der 38 SSW wurde mir gesagt, dass es 3800 Gramm hätte...ich war echt geschockt, denn ich hatte mich eigentlcih dieses Mal auf eine kleiner und leichtere Tochter eingestellt... #schock....

Naja und somit kam sie dann leider per KS in der 39 SSW mit exakt 4000 gramm und 53 cm auf die Welt....

Aber trotzalledem eine Traumgeburt (nicht wie der erste KS, denn der war die Hölle)

Liebe Grüße

jenny

http://joelle-milaine.miliupa-webchen.de

6

Boah im Ernst? 4000 g zum Schluss, dass ist ja auch nicht schlecht. Seid ihr große Eltern? Schatzi und ich sind nicht allzu groß *fg*

Gott sei Dank haste den KS gut überstanden und deine kleene Maus auch. Das ist doch schön, dass Du dann trotz alledem schöne Erfahrungen gemacht hast.

Liebe Grüße

11

Nee wir sind nicht so groß...beide 1,71 cm...mein Mann sagt immer er sei 1,74, aber das stimmt nicht :-p Der ist in wirklichkeit sogar nich einen halben cm kleiner als ich, aber psssst, sonst kann er diese nacht wieder nicht schlafen....;-)

Ja, ich bin auch froh, dass es so gut gelaufen ist....ich hatte solche Angst, denn der erste Ks, war nach einleitung und fast 2 Tagen Wehen...doch ein Ks geworden, sie passte einfach nicht durch mein Becken...War 56 cm groß und hatte 4360 gramm...Dann aht sich die Naht auch noch entzändet und musste wieder etwas gelöffnet werden...Ohje, ich sags dir...Schmerzen...#heul

Aber die 2. war umso schöner.... Ich konnte direkt wieder laufen am nächsten Tag und das wirklich fast ganz ohne Schmerzen, konnte alleine AUfstehen etc....bei der ersten gar nicht daran zu denken....

Wenn ich da nur an die Heimfahrt denke am 5. Tag...Ohje, die Hölle....ich konnte kaum gerade zum Auto laufen und bei jedem Gullideckel oder Unebenheit der Strasse wo mein Schatz drüber fuhr, musste ich kreischen vor schmerz...

Aber naja, sorry fürs #bla #bla #bla

Wie willst du eigentlich entbinden???

L.G

jenny

7

meinen zweiten "zwerg" hat man schon in der 34 woche auf um 3kg geschätzt, geworden sinds dann fast 5kg (3860g) auf 52cm bei 40+8 #schwitz ... beim ersten hatten wir nicht drüber gesprochen, aber viel kleiner war der auch nicht...

8

Meiner war bei 34+1 45,5cm und 2582gramm schwer bei 35+2 war er ca. 2800gramm schwer.


Lg Kathi+Fabio René heute schon 21 tage alt.#freu

9

Hallo Mym,

meine große Tochter wog an 35+0 3000g und war 50cm groß, geboren wurde sie bei 41+6 mit 4930g und 59cm.

Meine jetzige Bauchmaus war beiteits bei 30+4 2300g schwer und 45cm groß.

LG

Bine 32. SSW
http://www.unsernachwuchs.de/die-bauchmaus/home.html

10

Hab vergessen also er kam 4 tage nach ET

Er war 49cm (stimmte aber nicht die haben die füße ned gestreckt er muss laut kinderarzt min.51cm gewesen sein)
Gewicht war 3295gramm
und KU 35cm.

Lg Kathi+Fabio René

Top Diskussionen anzeigen