Körpertemperatur während der Schwangerschaft

Hallo liebe Mietleserinnen,

habe eine sehr für mich wichtige Frage. Bin in der 11 SSW, und habe ab und zu immer noch Tempi gemessen. Heute morgen war meine Tempi bei 36,45 obwohl die Tage davor bei 36,70. Jetzt mach ich mir meine Gedanken, weil ich schon mal eine FG in der 13 SSW hatte. Damals habe ich keine Tempi gemessen aber die Übelkeit war von einem Tag auf den anderen weg. Ach Übrigens heute ist mir auch nicht mehr übel.

Bitte schreibt mir eure Erfahrungen. Ich mache mir große Sorgen. Habe erst nächste Woche Dienstag den FA -Termin.

Oksana

1

bitte bitte mach dich doch nicht verrückt.
mir war am anfang nie schlecht und auch die tempi war mir wurst.

versuch entspannt an die sache zu gehen - der stress und das kontrollieren und die angst ist sicher nicht gut in der schwangerschaft ...

ich weiß leicht gesagt - fg ist nicht schön - aber gibt deinem wurm eine chance ohne die angst groß und kräftig zu werden.

du wirst dir sonst immer weiter sorgen machen - wenn er mal nicht so schnell wächst - wenn dir mal wieder schlecht ist etc.

nimm es so wie es kommt - freu dich über den guten tag heute - ohne übelkeit.

positiv denken

grüße petra

2

Vergiß die blöde Temperatur! Du bist schwanger!!!
Also bei mir war die Temperatur schon mal entscheidend höher oder nicht, wenn ich mich abgedeckt habe oder mit Wollpulli geschlafen habe! Und übel ist mir mal fest, mal gar nicht!
Bestimmt bist du einfach vorbelastet wegen deinem Erlebnist(was mir sehr leid für dich tut). Aber diesmal wird es schon gut gehen, gewiss!

Top Diskussionen anzeigen