Zuckertest - wie ging es euch währenddessen/danach?

Guten Morgen Ihr Lieben!

Morgen steht bei mir o.g. Test an. Eine Freundin von mir hat mir nun sowas von Panik gemacht.... Sie hat den Test bereits 2 mal gemacht und ihr ist jedesmal, nachdem sie diese Glukoselösung getrunken hat schlecht geworden, so daß sie sich übergeben mußte. Und DAS wäre für mich der absolute Horror! #schwitz
Ich weiß, viele denken sich jetzt :" Mein Gott, hat die keine anderen Probleme?!" Ich muß euch ehrlich sagen: Im Moment nicht, nein. Wenn ich mir vorstelle, mit Übelkeit 2 Stunden in einer Arztpraxis zu sitzen.... HIILFFFE!

Vielleicht könnt ihr mich ein wenig aufbauen. Ist das ganze doch nicht soooo schlimm?

Sorry für mein #bla und #danke für Eure Antworten.

LG

JAK #blume (26+5)

1

Huhu,

Ich muss ihn in vier Wochen auch noch einmal machen.

Der erste Test war nicht schlimm. Die Lösung hat zwar nicht lecker geschmeckt aber auch nicht dass man sich übergeben muss. Ich hatte nur das Gefühl als hätte ich grad eine ganze Packung Gummibärchen gegessen, aber sonst wars ok.

Liebe Grüsse :-)

2

hallo...

ich lasse diesen test "dauernd" bei mir machen - in der ss 3x und ohne ss einmal im jahr... mir ist noch nie schlecht davon geworden.

die zuckerlösung schmeckt nach schw. johannisbeere - gut, das ist geschmackssache. ich finde es nicht schlimm und es ist auch nur halb so süss, wie man vielleicht befürchten mag...

also: nur mut - so schlimm wirds schon nicht!

lg, Kathrin mit Lotta (5;1), #stern und mädchen-baby (ET-7 und noch immer ohne namen!!! #schock)

3

Hallo,

also mir gings gut --- hatte nur richtig durst... naja.. und das zeug schmeckt ja nicht wirklich dolle - ach und hunger hatte ich danach ...



grüße petra

4

Guten Morgen,

hab den Test auch gemacht. Für mich war das schlimme, dass ich um 7Uhr nüchtern beim Arzt sein mußte - vor allem an dem Morgen hatte ich verdammt durst!
Aber an sich war es ganz ok. Die Glukoselösung hatte meinen Durst gestillt. Ich hatte mir ein Buch mit ins Wartezimmer genommen, bin aber fast eingeschlafen :-)
Nach den zwei Stunden ging es mir aber wieder besser und hab dann auch gleich was gegessen.
Jeder reagiert anders auf eine solche Situation, mir war z.B. überhaupt nicht übel.
Ich denke aber, dass man es aushalten kann.;-)

Liebe Grüße
flole + Würmle (ET -21Tage)

5

Also, ich habe es als nicht so schlimm empfunden und musste mit Emma 2 mal zum Zuckerbelastungstest und bin jetzt auch bald wieder dran...

malis + Emma 15 Monate + #ei 18.SSW

6

Hallo JAK.
Ich war am 01.02. zum Zuckertest. Ich empfand es auch nicht als schlimm. Mir war nicht schlecht, und ehrlich hat mir das Zeug geschmeckt. Stehe auf Süß. Hat auch meinen Durst etwas gestillt. Und die Zeit ging eigentlich auch schnell rum, da ich zwischendurch noch mal zur Untersuchung musste. Und bezahlen musste ich auch nix. Mach dir nicht so ein Kopf. Wünsch dir viel Glück.

LG Hermina (24+6)

7

Hallo Jak,

ich gebe dir einen Tip wenn du das trinkst. Halt dir die Nase zu währenddessen. Ansonsten könnte es sein, dass es wieder raus kommt. War bei mir jedenfalls so. Schmeckt echt nicht gerade toll das Zeug.

Gruß Dani

Top Diskussionen anzeigen