kann nicht schlafen! wehen?

Einen schönen guten frühen morgen zusammen!

Ich kann nicht schlafen, hab die ganze Zeit starke Unterleibschmerzen, aber nicht wehenartig.
Also ich hab Dauerschmerzen, die zwischendurch stärker werden. Aber nicht regelmäßig.
Weiss nich was ich machen soll.

War am Samstag scgon deswegen im KH, da war zwar der Gebärmutterhals so gut wie verstrichen, aber keine richtigen Wehen aufm CTG, nur so ein paar minimale Ausschläge.

Jetzt hab ich keine Ahnung ob es los geht oder nicht.

Wenn ich ins KH will, muss ich meinem Mann von Arbeit nach Hause holen, und dass will ich ja auch nich machen, wenns nich wirklich los geht!
Bin total verunsichert.

Wannentest hab ich auch schon gemacht, aber in der Wanne wirds weder besser noch schlimmer!

Sorry für das ganze #bla #bla am frühen Morgen!!
Ich bin einfach verunsichert, weil immer alle sagen "Du merkst schon wenns richtig los geht!", ich mir da aber gar nich sicher bin!

So jetzt reichts! :-)

Vielen Dank fürs Lesen!

sweetbiggi mit #stern im #herzlich und #baby Celine (ET - 9) im Bauch

1

Guten Morgen,
vll liest du das hier noch :-)

Mir gehts ähnlich, aber schon seit fast 1 Woche.
Bei mir waren/sind es Wehen. Allerdings nicht stark genug zum entbinden.
Bei mir ist es vorallem im Unterbauchbereich, nähe der Leisten. Kann das kaum beschreiben.
Sobald ich in die Wanne gehe ist es ok. Bin ich aber wieder draussen, gehts brav weiter :-)
Meine Hebamme kommt gleich vorbei, hab heut Vu bei ihr. Mal schauen was sie sagt.
Kannst ja mal berichten wie es dir jetzt geht ?!

Ich wünsch dir alles Gute und drück dir die Daumen.

Lg

Joey - ET - 9 #freu














2

Hallo!

Mir gehts immer noch wie die Nacht! Ich wehe vor mich hin. Mal weniger, mal mehr!

Ich werd wohl bald mal zum FA oder ins KH fahren und nachschauen lassen, bin schon ziemlich unsicher.

Werd mich dann nochmal melden wenn sich was ändert! :-)

Gruß

sweetbiggi

Top Diskussionen anzeigen