Drücken/ziehn im Unterleib 3 SW HILFE!!

Hallo Liebe Forenmitglieder...
Ich habe heute einen Schwangerschaftstest gemacht und der war (endlich) positiv. Wir waren jetzt seit knapp über einem Jahr dabei...
Ich bin sofort zum Arzt gefahren und habe mir dort die Schwangerschaft bestätigen lassen...
Da meine Ärztin aber jetzt noch nichts sehen kann hat sie eine Urinprobe genommen und die war auch positiv..
Aber sie sagte mir auch sie hätte mit dem Urintest nur eine Schwangerschaft festellen können. Sie hat mir gesagt das es die möglichkeit einer Schwangerschaft ausserhalb des Uterus gibt.... Jetzt mache ich mir große Sorgen und kann nicht mal schlafen. Ich habe auch ein leichtes drücken und ziehen im Unterleib.. Jetzt habe ich große Angst das ich eine Eileiterschwangerschaft oder so was habe.. Kann mir bitte jemand helfen.. Ich werde noch verrückt vor Sorge!!
Schon mal Danke... KG SchnukkelPuper

1

Mach dir nicht so viele Gedanken. Das Ziehen im Unterleib ist völlig normal und gerade ganz am Anfang recht heftig. Alles Gute #liebdrueck

2

Hallo,

ganz ruhig!

Die meisten Frauen haben zu Beginn der Schwangerschaft das Gefühl, als würde sich die Periode jeden Moment einstellen. Viele haben es sogar die ganze Schwangerschaft über - mir ging es genauso!

Eine extrauterine Schwangerschaft, also außerhalb der Gebärmutter würde jetzt noch keine Beschwerden machen.

Möglicherweise hast Du auch eine "Corpus luteum - Zyste" - also eine Gwlbkörperzyste am Eierstock.....auch das haben unzählige Frauen und sie kann schonmal heftig zwicken - dient aber dem Erhalt der Schwangerschaft!

LG

Bine mit Bauchmaus 30. SSW
http://www.unsernachwuchs.de/die-bauchmaus/home.html

3

Hmmmm...
Hast du denn schon einmal daran gedacht, dass man so früh eine Schwangerschaft gar nit auf dem Ultraschall sehen kann???Ausserdem würde ich mich noch nit so verrückt machen, denn dieses Ziehen und Drücken im Unterleib könnten evtl. auch die Mutterbänder sein die sich schon ein wenig ausdehnen, dass hatte ich auch in meinen Schwangerschaften...
Viele Liebe Grüße Kathi mit Lea 3,5 Jahre und Alisha 10 Mon.#sonne

4

Ich danke euch allen schon mal und freue mich sehr wenn mir noch andere ihre erfahrungen und Tipps schicken würden ich bin ganz aufgeregt und mache mir deswegen einfach sehr große Sorgen und bin froh wenn Ihr mir weiterhelft..
DANKE:-D

5

nicht verrückt machen lassen . Ziehen im unterleib hatte ich auchbzw hab ich zwischendurch und bei mir auch shcön übelkeit.
ich bin 4 ssw. Freitag 5 gruss helen mit elias samuel

Top Diskussionen anzeigen