welche Produkte von weleda sind gut für SS?

Hallo,

habe nun das lavendel-entspannungsöl und das calendula massageöl geschenkt bek. ist beides gut für den bauch zum einmassieren?;-)

was nehmt ihr für öls?

LG
schnuckel

1

hi!

ich nehme frei öl massageöl, das finde ich bisher am besten, zieh schnell ein, riecht nach gar nichts und fettet nicht so.

lg, 3ag

2

Hallo,
ich wechsel immer. Mal nehme ich das Öl von Rossmann (Hausmarke), mal das von dm und mal einfach nur eine Creme.
Letztendlich kannst du gegen die Schwangerschaftsstreifen sowieso nichts machen. Es kommt auf das Bindegewebe an und wenn deine Mutter keine oder viele Risse bekommen hat, dann wird das bei dir wohl auch nicht anders aussehen.
Man kann es wohl etwas rausschieben (Zupfmethode - die ich aber nicht hinbekomme, weil ja sowieso alles etwas glitschig ist; Wechselduschen) aber letztendlich liegts am Bindegewebe und das ist vererblich.
Von Weleda sind eigentlich alle Produkte gut, es sei denn du neigst zu Allergien. Manch einer verträgt die hoch dosierten pflanzlichen Wirk-/Duftstoffe nicht (z.B. ich).
Gruß
Ficus

3

Hallo

Ich nehme von Hipp Mama Sanft Massage Öl. Ich find das richtig gut, das riecht auch total gut!
In meiner ersten schwangerschaft hab ich garkein Öl genommen, hab auch keine schwangerschaftsstreifen bekommen!

Lg

4

Hallo,

ich hab am Samstag erst mit einer Apothekerin und einer Dermatoplastin(ich glaube zumindest das es so hieß) über die Weleda-Produkte gesprochen, da ich nen Geschenk für ne Freundin suchte und meine "Stamm"Schwangeren-Pflegeserie Mama von Claire Fisher mittlerweile echt schlecht zu bekommen ist. Sie sagt, das das Schwangerschafts- und das Damm-Massage-Öl ihr Geld wert sind und das sie das Anti-Cellulite-Öl (Birkenöl) absolut empfehlen kann, falls doch mal Gewebe reisst, da das Birkenöl die Durchblutung des narbengewebes unterstützt und somit den Schaden klein hält. Dermatodingsbums sind Kosmetiker für Narbengewebe erklärte sie mir....


LG, mani

5

Alle Weleda-produkte sind gut, aber das Lavendel - Öl solltest du nicht täglich verwenden. Ist ein relativ starkes Ätherisches Öl und hat eine Wirkung auf die Gebärmutter (hab vergessen wie genau, aber habs irgendwo gelesen). Ich selbst nehm das Calendula - Öl, da es etwas billiger als das Schwangerschaftsöl ist und Calendula für die Haut sehr gut ist. Außerdem riecht es sehr gut.
gchrisi

6

Ich hab hier das aktuelle Öko-Test Jahrbuch Kleinkinder. Demnach hat das Weleda Schwangerschafts-Pflegeöl ein "sehr gut" bekommen.

Das Frei Massageöl schneidet übrigens "nur" mit einem "gut" ab, das liegt aber wohl in erster Linie an der Verpackung....#kratz

Laut Test gar nicht zu empfehlen ist die Vichy Schwangerschaftstreifencreme ("ungenügend")....

Ich nehme das Bellybutton Streifenlos, hat auch ein "sehr gut".

Top Diskussionen anzeigen