Unterwäsche Baumwolle oder Microfaser?

Hallo!

Neulich hat mir eine Freundin erzählt, dass man in der SS möglichst Unterhosen aus Microfaser tragen soll. Die nehmen die Feuchtigkeit nicht so auf wie Baumwolle, sondern transportieren sie vom Körper weg. Dadurch soll man angeblich Pilzinfektion vermeiden. Klingt eigentlich logisch. Was meint ihr dazu?

Maus

1

eigentlich andersrum-- in microfaser schwitzt man mehr und wenn es doch feucht ist, wird es NICHT so gut aufgesaugt, wie bei Baumwolle... -- "vom Körper weg" ? -- ja wohin denn? -- auf den Stoff: und das macht ein feuchtes Milieu....

tja -- eigentlich ist immer, nicht nur in der SS Baumwolle besser (wenn sie nur schöner aussehen täten *g*)

lg
tanja

Top Diskussionen anzeigen