komisches Magengefühl, nicht zu deuten ????

Hey Mädels,
ich bin ca. 7. SSW und merke grad sehr komsiche Gefühle in der Magengegend. Es ist wie ein Völlegefühl, obwohl mein Magen knurrt. Außerdem beginn im Oberbauch kurz unter der Brust alles so zu spannen. Wann und wie schnell bildet sich denn die Fruchtblase und wo, und kann man die denn rein äußerlich fühlen.
Wer hat Erfahrungen? Bei mir ist es die erste SS und ich bin völlig ratlos.
LG
Ramona#danke

1

Die Fruchtblase ist ja in der Gebährmutter drin. Die ist in der 7. SSW noch hinter dem Schambein. Noch kannst du die also nicht fühlen. Aber so ab der 11. SSW ist sie knapp über dem Schambein und dann kannst du die Gebährmutter unter umständen auch ertasten. Sie ist fest und rund.

Sicherlich ist dir übel von der Schwangerschaft, das hatte ich die ersten wochen auch. Wenn ich dann was kleines gegessen hatte, ging es mir besser.

Dein Körper verändert sich von nun an!

Ich wünsche dir trotzdem eine schöne Kugelzeit!

akara

2

Hi Ramona,

es klingt nach Sodbrennen. Versuche es mal mit Fencheltee und Zwieback. Und notfalls "RENNIE".
Bis Gebärmutter gegen den Magen stößt, vergehen etwa 34 Wochen. Daran kann es also nicht liegen.

Viel Glück!
Julia

3

vielen dank für eure antworten
ich denke auch das es sodbrennen war
heut morgen fühle ich mich wieder besser

ich denke ich sollte lieber mehr kleine
als wenig große mahlzeiten essen
dann geht das alles besser

ich hoffe nich das das baby bzw. der bauch so früh anfängt zu wachsen.

morgens is mir zwar bißl flau, aber brechen muß ich nicht. ja der krper muß ganz schön viele veränderungen hinnehmen.

bin in gespannter erwartun
:-D

lg
ramona

Top Diskussionen anzeigen