Übelkeit in der 25. SSW???

Hallo!

Irgendwie plagt mich seit einigen Tagen wieder eine gewisse Übelkeit und alles ist irgendwie komisch...
Was kann das sein und was kann ich dagegen tun? Mit dem Blutzucker kann es eigentlich nicht zusammenhängen, da ich eher zu niedrigen Werten tendiere und ein leichtes Frühstück schon hinter mir habe (Korn flakes mit Haferflocken und Milch!)...

Irgendwie kann ich das nicht so genau einordnen, was das sein könnte... Könnt Ihr m ir weiterhelfen?

Liebe Grüße,

Bianca

1

hi,
ich glaube, es hat gar nichts zu sagen. in meiner 2. ss war mir fast durchgehend übel (nur zwischendurch mal 2 wochen nicht).
dieses mal ist es zwar nicht ganz so extrem, aber die übelkeit kommt immer mal wieder durch. gestern war es auch wieder ganz schlimm und wurde dann noch von sodbrennen gekrönt *jammer*
leider habe ich auch noch nichts gefunden was dagegen hilft, wobei das vermutlich eh bei jedem anders ist.
ich drücke dir die daumen, dass es nicht mehr allzulange anhält.
gruss feli

Top Diskussionen anzeigen