Wehencocktail, pro und contra?! Bei wem hat´s was gebracht??

Hallo zusammen!

Da ich heute bei ET+7 bin und meine Hebi mir bereits 2 Rezepte für Wehencocktails gegeben hat, überlege ich, ob ich mir das wirklich antun soll??!!

Wäre schön, wenn ihr mir eure Meinungen bzw. Erfahrungen mitteilen würdet.


Lg und Danke

Jasmin Et+7

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Hallo Jasmin,

bei mir wird morgen Eingeleitet, habe um das zu vermeiden es auch mit Wehencocktail versucht... 2mal... tja kein Erfolg, ich hatte nichts noch nicht mal Durchfall... mein kleiner ist ja ansich auch noch nicht so weit aber er muss eben raus!!!
Ich hoffe Du hast mehr Erfolg!!!

LG Jenny + Noel inside

Hallo Jenny!

Warum muss dein kleiner denn früher raus?

Autsch! Dann hast du ja fast bei allem "hier" geschriien :-) ich wünsche dir viiiel Glück für morgen und hoffe, dass die Geburt für dich ein unvergessliches Erlebnis wird!!

Lg
Jasmin

Huhu!
Also ich hatte bei meiner letzen Geburt nen Wehencoktail bekommen war 3 Tage über dem Et.
Erst war überhaupt nicht nur Durchfall nach 3 stunden, dann ging alles sehr schnell und die Geburt dauerte von der ersten bis zur letzen Wehe 2 einhalb Stunden:-).
Würds aber nicht mehr machen.war mir zu heftig:-D

Hallo

Ich habe bei meiner 1. SS einen Wehencocktail bei ET+8 genommen, abends.

Dann kam Darmentleerung (Übergeben + Durchfall).

Die Nacht war ruhig, am nächsten morgen gings dann direkt los.

Die Kleine war in 2 Stunden da, war also super.

Kann ich also nur empfehlen.

Gruß winnipups

et + zwei

wehencoktail hat prima gewirkt.
tolle geburt in ca. 2 1/2 stunden.
keine pda, keine epi, jippieh!

ich würd es wieder trinken !

Top Diskussionen anzeigen