Grenzwerte bei Blutzucker? Selbstmessung

Hallo Ihr Lieben,

ist meine 2 SS und bin schon seit der 15 SSW beim Diabetologen wegen der SS-Diabetes. Bis jetzt habe ich alles mit Nahrungsumstellung in den Griff bekommen aber die Werte der letzten 2 Tage gefallen mir garnicht. Ich weiss nicht ob mein Messgerät spinnt oder ob ich jetzt wirklich bald Insulin bekommen muss. Mein Messgerät zeigt immer wieder ERROR und die Werte eine Stunde nach dem Essen sind zw. 115-140. Laut dem Diabetologen darf ich aber nicht über 120 kommen. Wie ist das bei euch?
Ich werde noch das Wochenende die Werte beobachten und dann mich zum Arzt begeben, wenn sich nichts ändern sollte.

LG Joanna
30 SSW

1

hallo
also ich habe auch ssd und muß spritzen.. leider aber was tut man für sein kind nicht alles..
also mein doc hat gesagt nüchternwerte 90(besser 65-85) und 1std nach dem essen unter 120.. 140 gilt nach einer neuen studie nicht mehr weil das für die babys nicht gut sind..
beobachte das we die werte und dann geh noch mal zum doc sicher ist sicher.. weil die werte ändern sich im laufe einer ss immer wieder.. war heute im kh und dem doc gefallen meine werte trotz spritzen nicht habe di wieder termin bei meinem diebetologen wrte dann wohl die spritz einheiten noch mehr erhöhen müßen..
alles gute für dich und dein zwerg
lg
sandy+alicia-michelle(9)+lukas-maximilian(3j8m)+lyann-sophie im bauch (29+5)

2

Ach ja, ihc habe nur gehofft, dass ich es ohne Insulin auf die Reihe bekomme. Aber ich muss ja wohl auch noch was essen und mehr als jetzt kann ich die Nahrung nicht umstellen. Ich hoffe bloss, dass die Ärzte nicht übertreiben mit Ihren Nummern und Ziffern, denn mein erster Sohn ist 6 Tage nach ET mit 3200 g zur Welt gekommen und die Kleine ist nach der letzten Untersuchung 1 Woche hinten dran.

LG
Joanna

3

na ich hatte auch gehofft das ich um das spritzen rum komme habe auch total geschockt angefangen zu heulen als der doc sagte insulin.. na aber was soll ich sagen so schlim ist das alles garnicht nur lästig manchmal weil wenn ich spritze muß ich ne halbe std warten dann testen und dann darfst du erst essen .. aber wie gesagt was machen wir nicht alles für unsere zwerge.. war heute wie gesagt im kh und meine kleine ist jetzt schon 1900g schwer.. und ca.40cm#schwitz

weitere Kommentare laden
4

Hallo

Also ich war mir bist jetzt auch immer unsicher und habe gestern mich mal schlau gemacht weil jeder was anders sagt also manche sagen 120 und manche sagen nicht über 140 also mein doc und da sist ein pofersor hat mir gesagt also vor dem essen immer unter 90 wenn er mal drüber ist soll man auch nicht gleich panick bekommen weil das normal ist am nachmittag zum beispiel,

also meine werte Nüchtern 71 nach einer stunden 98
so vor dem mittagessen 85 nach dem essen dann 118 also alles ok er darf auch mal bei 130 sein
Bloss eben nicht gerade vorm essen,
also ruf doch einfach mal deinen Doc an und mach dich schlau ich habe auch schwangerschaftsdiabetes aber verrückt machen sollte man sich jetzt nicht.

Da macht man mehr kaputt wie ganz es kommt auch immer drauf an was man isst und wielange pausen dazischen liegen man soollte keine bananen essen , ich habe mich jetzt umgestellt und meiner werte sind top

ich wünsche dir alle liebe und gute und ganz viel Glück

Lieben gruß Schnuppe 27ssw

ach ja es kommt immer auch darauf an ob man vorher auch schon zucker hatte oder erst in der ss

6

Solche Werte hattte ich die ganze Zeit auch. Aber man sagt ja, dass die Hormone nochmal in der 30 SSW hoch schiessen und ich weiss jetzt nur nicht ob sich der Körper erstmal umstellen muss und ich deswegen solche Werte habe oder ob es jetzt auf dauer so bleibt.

LG
Joanna

7

ich würde mal bebochten was du gefuttert hast und worauf du anschlägst, und das lässt du weg oder zumindest weniger essen davon, es kann sein das die werte einfach mal schwanken, lass dich nicht verunsichern beobachte es weiter hin und frage deinen fa nach dem Gewicht des kinder vorallem dem Bauchumfang der ist wichtig,
Also mein Doc hat gesagt solang ich am tag nicht über 140 rauf gehe nach den haupmalzeiten ist das schon ok

LG schnuppe 27ssw

9

Hallo Joanna,

meine Grenzwert nach dem Essen ist auch 120, 130 wäre noch akzeptabel, ab 140 muss ich Insulin spritzen - wenn du es nie schaffst drunter zu bleiben wirst du wohl auch noch auf Insulin eingestellt werden.
Aber mein Arzt hat gesagt es könnte z.B. sein wenn man sich eine Erkältung eingefangen hat das die Werte mal hochgehen, meistens noch bevor man merkt das man krank ist!

Nimm doch dein Gerät mal mit zur Praxis und lass es gegentesten, vielleicht ist es ja auch wirklich kaputt - oder du hast einen dieser Schübe, mein Diabetologe sagt um die 28., 31. + 34. Woche schnellen die Werte oft nochmal nach oben...

LG,

Hiffelchen

Top Diskussionen anzeigen