10.SSW - solche Rückenschmerzen, kann kaum gehen!

Hallo!

Wie schon öfter erwähnt hatte ich kurz nach meiner 1.SS einen zweifachen Bandscheibenvorfall in der LWS und mache seither täglich meine Turnübungen zur Kräftigung und Stabilisierung der Rumpfmuskulatur.
Alles lief so gut doch seit heute Mittag kann ich kaum noch aufrecht gehen...auf einmal kamen diese Rückenschmerzen, natürlich wieder in der LWS...das macht mich fertig!
Jetzt bin ich erst in der 10.SSW wie wird das erst wenn ich ne Kugel vor mir herschiebe.

An alle denen es ähnlich geht/ging:
Gibt es während der SS eine wirkungsvolle Schmerztherapie ohne Medis?

...und schlecht ist mir auch sooooooooooooooo :-[!

LG Doris

1

Hallo...

Mir geht es tageweise genauso.. Mein Arzt meinte, wenn ich nicht Schwanger wäre, würde man mich mit Schmerzmitteln "vollpumpen".. Da ich Schwanger bin, gibt es nur einfach Mittel, die bei mir ganz gut Linderung gebracht haben... Lege dir eine Wärmflasche in den Rücken in den Bereich der LWS, mein Arzt hat mir aber ein Heizkissen wärmstens empfohlen, welches ich bis jetzt noch nicht gekauft habe, da die Wärmflasche bei mir echt zum Teil Wunder vollbringt!

Hoffe konnte dir ein wenig helfen...


LG Chrissie mit Luisa-Marie *01.10.2006 + #ei (ca. 10./11.SSW) + #stern chen

2

Hallo!!!
Hatte zwar kein bandscheibenvorfall aber wegen dem Hohlkreuz auch schon jetzt wahnsinnige schmerzen!!!!
War jetzt einmal bei einer Osteophatin ist zwar nicht gantz weg aber es ist auf jeden fall etwas besser und muss alle 4 Wochen wieder hin ...der nachteil ist man muss es selber zahlen ...aber was kann man den sonst in der Schwangerschaft tun??? Nichts...deswegen versuche ich es so......
Vieleicht ist das ja was für Dich,bei weiteren Fragen wende dich einfach über meine vk bei mir
Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen