Nackenfaltenmessung, Irrtum FA bei SSW

Hallo!
Ich habe heute das Ergebnis meiner Nackenfaltenmessung vom 28.12. bekommen. Laut Befund habe ich ein Risiko < 1:10.000, worüber ich grundsätzlich erleichtert bin. Nun wurde bei der Berechnung davon ausgegangen, dass ich 12+4 war. Das ist aber so nicht richtig, ich war zum Zeitpunkt der Untersuchung 13+1. Das habe ich extra noch mal nachgeschaut. :-[
Ist der Befund jetzt noch verwertbar? Leider ist jetzt WE und ich kann dort nicht anrufen. #kratz
Könnt Ihr mir vielleicht helfen? Vielen Dank und noch einen schönen Abend!

Optimisma (16. SSW)

1

bei der untersuchung wird das kind ganz genau vermessen und diese grundlagen dienen dann auch zur feststellung also ist alles gut so...

2

genau. aufgrund der größe des babies haben sie dich 3 tage zurück gestuft, das ist völlig okay. kann nächstes mal schon wieder anders aussehen.

lg, 3ag

3

Vielen lieben Dank!
Jetzt fällt mich doch ein Stein vom Herzen.

Gruß Optimisma

4

bitte gerne...#blume

Top Diskussionen anzeigen