HILFE!!! Starkes Ziehen in der rechten Seite! (9. SSW)

Hallo ihr Lieben!

Ich hab grad ein extrem starkes Ziehen in der linken Leiste, ich kann kaum noch auftreten.

Ich muss dazu sagen, dass mir seit gestern auch der Ischias-Nerv weh tut.

Kommt das vom Ischias oder sind das die Mutterbänder oder muss ich mir sorgen machen?!

Ich hab ziemliche Angst....

LG

Janschen

1


Hallöchen,

wenn für dich die Schmerzen zu unerträglich werden und du es auch abgeklärt haben willst, geh lieber einmal mehr zu deinem FA als zu wenig.

Grundsätzlich würde ich meinen, alles normal, was das Ziehen in der Leiste angeht, viele haben das sehr stark, mache weniger, andere wieder in Schüben......

Wie gesagt, geh lieber einmal mehr hin, vielleicht hast du dir ja auch ein Nerv entzündet oder verklemmt und die Mutterbänder kommen nun noch hinzu.

Wird schon alles o.k. sein

LG viel Glück
sophie
14+5

2

Hallo,

es kann sein das es vom Ischias kommt.
Ich hatte und habe das ziehen auch öfters. liege mich dann etwas hin. Hab gemerkt das wenn ich die Stelle warm halte (decke, kissen, jacke oä) das es dann leichter wurde.

Wenn das Ziehen stärker wird oder sozusagen zu einem starken langanhaltendem Schmerz wird, dann geh am besten zum FA

LG

3

Hallo ihr Zwei!

Vielen Dank für eure Antworten.

Ich war grad auf der Toilette und jetzt ist der Schmerz wie weggeblasen. Also doch die Mutterbänder, oder?

Das ist irgendwie komisch......

Vielleicht sollte ich auch einfach etwas ruhiger werden?!

Janschen

4

Vielleicht hat auch nur die Blase etwas dagegegen gedrückt.
In der Schwangerschaft ist das alles etwas komisch *gg*
Ich muss zum Beispiel total oft auf die Toilette und hab schon 2 Kilo zugenommen
Bin in der 11. Woche. Meine Fa meint, manche Frauen nehmen anfangs stärker und zum Schluss dann nicht mehr so. Der Harndrang kann vom Kind kommen.. Toll oder.... Komm mir vor wie ein Durchlauferhitzer.
bisschen was trinken, ab auf die Toilette *gg*

Das ziehen und stechen ( hab ich auch beim Strecken) ist ganz normal. War am Mittwoch erst bei der Untersuchung und hab da mal ganz neugierig nachgefragt.
Alles normal.. Aber du kannst ja beim nächsten Termin mal mit deinem FA sprechen oder ruf kurz an wenn du verunsichert bist!

LG


Top Diskussionen anzeigen