Kontrastmittel

Hallo werdende Mütter,
ich war gestern beim Frauenarzt und nun in der 7. Ssw.
Allerdings wurde beim mir ein CT gemacht schon in der 1 oder 2. Ssw. Damals wuuste ich nicht das ich schwanger bin und jetzt habe ich große angst das ich eine Fehlgeburt erleide. Meine F.ä. hat zwar gesagt alles ist bisher in Ordnung aber sie meinte man kann nie wissen.

Hat vielleicht jemand damit Erfahrungen gemacht?
Ich mach mir echt Sorgen und es wäre super lieb wenn mir jemand helfen könnte.

Liebe Grüße
Zeyno

1

In der ersten oder 2ten Woche hatte sich dein Ei noch nicht mal eingenistet.
Außerdem gilt in der Früh- SS das "Alles-oder-Nichts-Prinzip" entweder es ist gesund und bleibt, oder eben nicht.

Ich denke auch nicht, das du dir Sorgen machen musst.

LG Carina

2

Genau dasselbe wie bei mir!
Bin in der 6 SSW, und ES+5 hatte ich einen CT, bei mir war damals das Blutergebnis HCG negativ. Aber ich sagte immer wieder dass es sein könnte dass ich SS bin weil es ja ein geplantes Wunschkind ist. Sie meinten aber dass eseh nicht klappt nachdem ich schmerzmittel genommen habe mit der Einnistung. Hat geklappt. Naja, muss auch weiter sehen. Meine FÄ meinte dass sie sich in KOntakt mit den Ärzten setzen will die das gemacht haben um zu erfahren was das für strahlen waren und ob sie schon gefährlich waren bzw werden können.

3

Hey Zeyno!!

Ich denke nicht, dass es gefährlich wird. Das Kontrastmittel konnte nicht schaden. Es wird ja in eine Vene gegeben und wird über die Nieren, also über den Urin ausgeschieden. Ab der 5. SSW ist das Ei eingenistet und somit erst dann an den Blutkreislauf angeschlossen.

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber wegen der Strahlenbelastung... Es kommt auf das CT an! Kopfuntersuchungen sind nicht so strahlenbelastend wie z. B. Lunge oder Bauch!! Ich wurde in der Frühschwangerschaft (ca. 3 oder 4. SSW) geröngt (fünfmal, dreimal davon hatte ich keinen Gonadenschutz bekommen (!)) und habe jetzt einen gesunden Sohn!!


Hoffe ich konnte dich beruhigen!
LG Bianca mit Connor 12 Wochen alt

4

Hallo ihr lieben,

vielen Dank für eure Meinungen und Erfahrungen ich bin jetzt wirklich etwas beruhigter als gestern.:-D

In 4 Wochen habe ich zwar erst den nächsten Termin, aber ich poste nochmal wenn´s was neues gibt.

Liebe Grüße
Zeyno
#danke

Top Diskussionen anzeigen